Willkommen auf Tagtt!
Monday, 05. December 2022
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2005-05-05 16:03
Indianer und ich--- Klappe die 7.
Wer schonmal in England war, wird bestimmt den außergewöhnlichen nicht immer farblich passenden Stil der Einheimischen kennen. Schön ist..was gefällt!! Dennoch oder gerade deswegen macht shoppen dort soviel Spaß. Die Flohmärkte ( ahh muß gerade an Nothing Hill denken..) bieten eine Vielzahl von Kuriösitäten. So auch in Greenwich. Ich stand gerade an einem Stand und war fasziniert von einer wirklich schönen Sonnenbrille, als ich aus dem Augenwinkel Indianer wieder entdeckte. Schwup...drehte ich mich um und schenkte ihm das "Lächeln des Jahres 1999". Ich glaube, wenn meine Zähne nicht so einen leichten Raucherbelag gehabt hätten, wäre ich für einen Zahnpastawerbespot genial gewesen. Indianer lächelte zurück und kam auf mich zu. Er wollte sehen, wie mir die Brille stand.. ganz kurz gesagt..nach seinen Komplimenten war ich um 10 Pfund leichter ( also jetzt Geldmäßig gesehen, grins). Wir beiden schlenderten dann weiter über den kleinen Flohmarkt. Diesmal war es egal , wer nach uns rief. Wir gingen einfach zusammen weiter und plauderten über dies und das. Lachten über gewisse "Exponate" und kauften in einem kleinen Shop noch einpaar Naschereien für die lange Heimfahrt. Dabei gestand mir Indianer seine große Leidenschaft für englisches Weingummi.
Spontan kaufte ich eine Tüte " Gum" in Herzform und reichte ihm diese mit den Worten: "Das du beim Verzehr vielleicht an noch andere Leidenschaften denkst..!"
Bevor Indianer mir antworten konnte..ging ich mit meiner neuen Brille auf der Nase zurück zum Bus.
Als wir alle wieder im Bus saßen und Richtung Dover fuhren um unsere Fähre zu erreichen, saß Indianer wieder in " Schau" Richtung . Dies schien seinem Kumpel nicht so sehr zu gefallen.. Konnte nur Bruchstücke ihres " Streitgesprächs" mithören. Sowie... setzt dich doch mal richtig hin ( hat meine Mum zu mir aber auch dauernd gesagt) und hörst Du mir eigentlich noch zu... !

Auf der Fähre haben Indianer und ich uns dann verkrümmelt. Sind schnurstracks in den Salon gegangen und haben erstmal einen Kaffee getrunken. Natürlich wollte ich jetzt Indianer`s Adresse, aber natürlich nicht so plump..nach dem Motto...haste mal deine Nummer?
Ich lenkte das Gespräch wieder auf die Stones und fragte ob er Bilder vom Konzert hätte..."Klar!", war die Antwort.."4 Filme voll!! " Wunderbar, dann könnte er mir ja welche schicken ..einfach so just for fun.. !
Ich reichte ihm meine Visitenkarte rüber... oh Gott heute wird mir klar wie "schickimicki" das auf ihn gewirkt haben muß. Er steckte sie sofort ein und...das war`s dann..keine Adresse von ihm.. zumindest machte er keine Anstalten sie mir preis zu geben.
Buff!Abfuhr? Na super Kasenfee haste wohl vermasselt?! Äußerlich ließ ich mir natürlich nichts anmerken, aber innerlich war ich " not amused".
Bei der zweiten "cup of coffee" war dann auch die gesamte "wir- nerven- Euch- jetzt- Bande" wieder da.
Indianer verabschiedete sich kurz, um noch was im Duty free Shop zu kaufen und als er aufstand und ging..strich er mir eine Strähne aus dem Gesicht ( eine Ameisenarmee läufte über meine Haut..), oh I´am happy...
Später im Bus, fiel mir dann doch noch was ein, wie ich an seine Adresse kommen würde... dazu aber

Fortsetzung folgt!!! GRINS

Und nun das neuste aus dem Tipi:
Indianer und mir geht es super gut...alle Hasen wohlauf!! Wetter ok, reden wir nicht rüber ..Jörg Kachelmamnn ist schon tot..grins
Vielleicht kriegen wir bald einen Hund. Müssen aber nochmal alles durchsprechen. Uwe hat nämlich eine Wohnung in Aussicht, wo er aber nur 2 Hunde mitnehmen darf. Er wollte deshalb seine " Älteste" ins Tierheim geben ( bah wie gemein). Die findet doch kein neues Zuhause mehr. Nee, dann nehmen wir sie lieber.. bei uns kriegt sie das Gnadenchappi! Ich meine bei 11 Hasen, drei Eichhörnchen, drei Igeln, zwei Katzen und mittlerweile 36 Fische... da werden wir ja wohl auch noch einen 13 Jahre alten Hund durchkriegen, oder?
Übrigns, bezüglich meines Eintrages vom 03.05.05:
Die Person über die ich mir Sorgen gemacht hatte, hat sich aber auf meinem Eintrag hin gemeldet. War vielleicht nicht so dramatisch wie ich es verstanden habe.. dennoch.. die Person kann mir gerne jederzeit die Postbox vollschreiben bevor sie wieder " Dummheiten" macht.
So ihr Lieben, genießt noch diesen Feiertag und bleibt immer sauber hinter den Ohren...

Tags

Kommentare


unbekannt
09:26 07.05.2005
Eine wunderschöne story, wie ihr euch gefunden habt....wer hat nur dieses Drehbuch geschrieben?!
Ich freue mich für die Hündin, wenn sie bei euch unterkommt; das hat sie sicherlich verdient!
Und zu der Person vom 03.05....da siehst du es; du hast getan, was du tun konntest; du warst da und hast ihr ein paar Zeilen geschenkt...manchmal reicht das schon...:)


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2005-05-05 16:03