Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 20. October 2021
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2011-08-10 11:13
Alchemillas Märchen
Eine Bio-Bäuerin mit dem Nick Alchemilla schrieb aus gegebenen Anlass ein Märchen und veröffentlichte es im Beobachter-Forum. Ich möchte es hier weiterverbreiten:
"(....) Sollten die Kühe dann das Pech haben auf einer Weide grasen zu müssen in deren Nähe Züslibueben höllischen Spass daran haben, beweisen zu wollen, sie hätten das grössere Feuerwerk mit noch mehr Knall und Donnerschlag, jucken die Kühe gemeinsam auf, senken die Köpfe mit den drohenden Hörnern und preschen in Richtung Züslibueben. Jetzt merken die Züslibueben mit Erschrecken, dass auch die stärksten Zäune wie verzaubert in alle Himmelsrichtungen davon fliegen wenn Kühe daher preschen. Ein solches gemeinsames Wettrennen über Wiesen und Felder macht den Kühlen wie den Züslibueben ausserordentlich Spass. Das ist lustig! (...) Da die Bauernfamilie des Nachts den Schlaf der Gerechten schläft, merken sie von alledem nichts, was auch besser so ist. Würden die Kühe in ihrem Übermut nämlich Schaden anrichten, würden wohl kaum die Züslibueben belangt werden (beschränkt Denkende können nicht belangt werden), sondern wieder einmal mehr die Bauernfamilie. Darum lassen wir sie hier im Märchen für einmal ruhig weiterschafen. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie heute noch."
Aber dies ist natürlich ein Märchen. Also schreibt Alchemilla weiter:
"Logisch brennen Kühle um solche Züslibueben (noch eine harmlose Bezeichnung für jene) herum durch! Leider nicht in Richtung der Züslibueben. Und noch trauriger, den dabei entstehenden Schaden haben nicht die Verursacher zu tragen (egal ob dies nun verwerfende, abstürzende Kühle sind oder ob die flüchtenden Kühe auf Autobahnen oder Eisenbahngeleise geraten), sondern einmal mehr die Bauern. Insofern wünsche ich mir wirklich, es wäre wie im Märchen."

Kommentare

00:55 28.08.2011
danke. dann würde ich wohl in diesem fall besser den "tunichtgut" einsetzen
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:46 27.08.2011
Ich weiss kein hochdeutsches Wort dafür, denke aber, es kommt von "zeuseln" (mit dem Feuer spielen). Alchemilla sprach wohl von Lausbuben.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

01:52 26.08.2011
gibt's für "Züslibueben" eine hochdeutsch-version?
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2011-08-10 11:13