Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 01. October 2022
Tagebücher » 7sins » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch 7sins
2004-01-25 23:11
gerührt
heute ist etwas unglaubliches passiert. ich sagte ihm, ich komme mir vor wie in ner sackgasse. er sagte, er sich auch, mit einemmal heulte ich, so sehr und so lange, er fragte, wie soll es mit uns weitergehen, ich sagte, ich weiß es nicht. er fragte, unterstützt du mich, wenn ich ein haus kaufe, ich sagte, ich weiß es nicht, ich sagte, ich bin depressiv, nehme auch tabletten dagegen - und ich wüßte nicht, wie es weitergeht, jedenfalls kann ich so nicht weiterleben, bis ich im rentenalter bin. er fragte, liegt es am job? hast du angst, ihn zu verlieren? mich wirst du nicht verlieren, ich schmeiß dich nie raus, auf mich kannst du dich verlassen. ist das nicht schön? ich mein, daß so etwas jemand zu mir sagt, der mit mir dieses jahr 8 jahre zusammen ist? ich weinte, ich wüßte nicht, was mit meinem leben los ist, mein job ist verkehrt, ich habe keine richtige aufgabe, wofür es sich zu leben lohnt. und da sagt er doch glatt, sollen wir nicht ein kind kriegen. ich sagte erstmal nichts und küßte ihn nur auf die wange, weil es mich rührte. dann sagte ich, wir kriegen doch nicht mal sexualität zustande. er sagte, daran können wir doch arbeiten. wir lagen uns mindestens 45 min in den armen, und lehnten uns aneinander an. ich sagte, wir denken über alles einfach nochmal nach. aber er hat mich heute sehr gerührt. er war richtig liebevoll zu mir - richtig besorgt - nicht so gleichgültig wie sonst immer.

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

7sins Offline

Mitglied seit: 13.01.2004
DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2004-01-25 23:11