Willkommen auf Tagtt!
Friday, 20. September 2019
Tagebücher » Verrückter » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Verrückter
2006-10-13 23:20
Irre
war der Tag gestern.

Bin um 4.45h aufgestanden, 5.05h weggefahren und stand um 6.05h vor dem Haus meines Herzens.
Wie vereinbart rief ich auf Handy an und wartete gespannt, wie sie mir öffnete.

Nach dem gestrigen Chat vermutete ich ein Adamskostüm und war erst etwas irritiert, dass sie angezogen war.
MH, dachte ich, doch erst diskutieren oder wie immer?
Aber es war ja auch kalt.

Da mH auf das Kloo entfleuchte, fragte ich lieber erst mal, wo ich hin sollte.
„Wie immer“ war die Antwort und sie kam dann auch nach und hüpfte angezogen ins Bett, was sie sonst ja nicht so machte.
mhh
Hab dann mal gefragt und sie entblätterte sich auch.
WIE schön dieser Körper.

Wir kuschelten und ich merkte, als ich eine Position einnahm, die ihr die Freiheit gab zu entscheiden, dass ihre Gedanken nicht da waren, wo sie hin gehörten.
Habe ihr dann gesagt, was Britta unlängst zu mir sagte:
„Lass dich fallen“

Das war wie der Schlüssel im Schloß und sie ließ sich fallen.
Es wurde einfach Irre.
Erst bekam mH ihr volles Wohlfühlprogramm, dass sie nun schon drei Monate vermißt hatte, als ich auf See war *lach*

Nach einem Erholungspäuschen schritt sie zur tat und erzeugte Gefühle, die ich gar nicht gedacht hätte, sie jemals noch mal entwickeln zu können.
Überhaupt war alles wieder da, was verschüttet war.

MH perfektionierte sogar noch die Technik, so daß es noch viel leichter geht, und verschaffte mir daduch einen O, der nach innen losging so wie bei den Dilatatoren.
Das kannte ich auch noch nicht.
Der Anfang war so irre wie das Ende.

Fazit:
MH hat Sitzprobleme und mir juckte die Prostata.
Komisches Gefühl.

Dazwischen hat mH alles rausgelassen, was sie bedrückte und mir alle meine Fragen beantwortet.
Ich hoffe das bleibt nun auch so.

M freute sich auch, mich wieder zu sehen und fragte nach I.
Hätte um ein Haar gesagt, dass ich’s nicht mache wie ihr Papa.
Aber St. ist groß und ist ja auch nicht der Grund.

Habe ihr dann gesagt, dass ich Mama liebe und sie doch gerne eine glückliche Mama hat.
Das hat sie eingesehen.

Habe sie dann noch abgeholt, was sie sehr freute.

Irre war auch noch die Rückfahrt.
Ich überhole mit 190 kmh einen LKW als rechts mit bestimmt 220 kmh ein Belgier überholt und noch vor mir einscheren will.
Er erkannte aber gerade noch rechtzeitig, dass es nicht ging und zog hinter mir raus, was auch gerade noch klappte, da ich wohlweißlich noch Gas gegeben habe.
Der Idiot nahm wohl an einer Straßenralley teil, wie sie ja von den Engländern her bekannt sind.

Dieser Fahrstil setzte sich dann so fort.
ich habe dann aber erst mal Gas weggenommen und bin in aller Gemütlichkeit nach rechts, als er da überholen wollte.

Tags

liebe 

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Kommentare deaktiviert

Verrückter Offline

Mitglied seit: 13.02.2004
DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2006-10-13 23:20