Willkommen auf Tagtt!
Monday, 25. September 2017
Tagebücher » tnews » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch tnews
2015-02-21 01:30
Wie soll unsere Tagebücherseite künftig heißen?

 

Eine tolle User-Beteiligung findet hier statt. Herrliche Aufbruchsstimmung, genießen wir diese Zeit Cry 

Die technische Umsetzung ist in der Vorbereitung, hierzu später mehr von den Fachleuten Embarassed

Hauptthema hier ist zunächst der neue Name unserer Tagebuchseiten, nachdem tagtt wie auch diary-z bei den Alt-Besitzern verbleiben. Eurer Kreativität wollen wir Vier noch weiterhin freien Lauf lassen ... bis T.: Ende Februar, also bis nächsten Samstag.  

Dann werden wir mal checken, was machbar, d.h. noch frei ist.  Eine Vielzahl von Ideen ist natürlich leider schon gedacht und besetzt und somit als nn.de-Adresse nicht mehr verfügbar. Aber in Kombinationen und Modifikationen ist sicher noch manches möglich.  

Wichtig ist natürlich neben kreativem Witz auch ein möglichst einfaches und schnelles Finden durch neue Interessenten, d. h. „Tagebuch" und „Diary" stehen mit Ergänzungen/Modifikationen/Kombinationen durchaus noch weiter auf der Liste. „Blog-Verbindungen“ gibt es zuhauf, aber nichtsdestotrotz, noch ist - als Vorschlag - alles möglich! Cry

Alsdann, noch eine Woche Brainstorming, lasst Euch was einfallen!  Wir sind sehr neugierig auf Eure Ideen! Foot in mouth

Good luck! von Lucky Cool


Kommentare

21:16 12.12.2015
blog. Einfach blog, weil blog.de verschwindet im Laufe des 15.12.2015 vom Netz und auch aus allen Suchmaschinen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:59 28.02.2015
ich find diaryx gut
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:17 27.02.2015
heutzutagebuch find ich toll.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:46 27.02.2015
Für Google kann man ja auch mit Adwords arbeiten...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
08:29 27.02.2015
Nervenkritzel find ich toll.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:26 26.02.2015
An kanin: Google-Treffer sind nutzerabhängig - dass Tagtt also oben erscheint, dürfte daran liegen, dass Du es so häufig aufrufst!

Nur als Anmerkung für alle, die anhand von Googel versuchen eine Auffindbarkeit zu bestimmen. Und generell muss ein explizites Wort nicht in einer Domain enthalten sein, um bei Suche des Wortes gefunden zu werden! Davon solltet ihr eure Ideen also nicht abhängig machen. "Kunstworte" sind gar kein Problem und gern gesehen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:16 26.02.2015
DiaryofLife, aber wahrscheinlich gibt es das auch..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:50 25.02.2015
also wenn man tagebuch googelt, findet man tagtt gleich am anfang.
ich fänds auch besser, wenn im tab-titel nicht "tagebuch" auftauchen würde. im moment ist das noch so, als bei anderen. auf meiner eigenen seite steht "eigene einträge", das finde ich besser.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:36 25.02.2015
Ich bin tatsächlich übers googeln zu tagtt gekommen.
Kann man nicht in der "Seitenbeschreibung" etwas mit Tagebuch schreiben, so dass es zwar nicht in der url selbst steht, dafür aber trotzdem in einer google Suche auftaucht? Dort stehen doch immer Schlagwörter oder ein kurzer Satz über der url. Weiß jemand was ich meine?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:44 25.02.2015
Nervenkritzel finde ich gut *gg*
Das passt gut bei mir *lach*

Was war es noch vor diary-z?? Ich bin schon so lange dabei... ich weiß schon gar nicht mehr, wie ich überhaupt "hier" gelandet bin.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:50 25.02.2015
Hallo zusammen, super - wieder viele tolle Vorschläge von euch. Vorallem die lange Liste da unten, vielen Dank :)
Onlinegedächtsnis gefällt mir persönlich ja ebenfalls denn sowas kann man echt gebrauchen :)
Ansonsten: An das Lied my-myself-and-i erinnere ich mich noch :)

Zur Trefferliste bei Google: Mal ganz ehrlich, wieviele von euch sind über diary-z gekommen und wer kam erst zu tagtt hinzu? Ich denke wir wollen alle, dass auch mal ein paar neue User vorbeischauen. Es wird schon nicht so sein, dass eure Freunde/Bekannten/Kollegen eure Tagebücher gleich finden nur weil diese Seite mal zur Abwechslung als Tagebuchseite in der Trefferliste erscheint. Wir gehen, soweit ich das jetzt sagen kann, sowieso davon aus, dass die Seite jetzt nicht besonders groß werden wird, denn das Handling würden wir ja gar nicht schaffen ("Nicht-kommerzielle Absichten")

@wetterfee: Bei mir war es genauso. Ich habe damals über den Begriff tagebuch den tagebuch-club gefunden. Das hätte damals bei einer tagtt-URL möglicherweise nicht geklappt

@Kätzerin: Danke für das Feedback :) Aber ganz ganz wichtig: Wir sind zu viert :)

So, eure Vorschläge werden weiter gesammelt und geprüft. Das nächste Update kommt am Wochenende.

Cheerz
Silence
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:27 25.02.2015
ich finde es eigentlich ganz gut, dass tagtt nicht sofort ganz oben bei google steht. das gewährleistet doch eine gewisse anonymität. genau wie bei diary-z wäre ich bereit monatlich einen beitrag zu zahlen, damit dies weiterhin so bleiben kann.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:21 25.02.2015
me-myself-and-I. in anlehung an ein lied von de la soul.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:44 24.02.2015
Auf englisch klingts griffiger und flotter, find ich. (Und das als Germanistin ).
"lifeletters" mag ich übrigens auch gern. Aber da werden wir vermutlich via Google nicht mehr so gut gefunden. Neue Schreiber-Interessenten kriegen wir wohl eher mit Begriffen wie "Diary", "Tagebuch", "Blog" im Titel. (Deswegen bin ich weiterhin für eine Blog-Variante)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:36 24.02.2015
Heutzutagebuch finde ich genial - deckt alles ab; den Wunsch nach "Tagebuch" im Titel... den Sinn, der dahinter steckt (eben HEUTE von und zu...) und was ich daran besonders mag, ist, dass es ein deutsches Wort ist - es gibt schon soooo viel Englisch überall - und wer von uns textet denn auf Englisch?
Gefällt mir supergut!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:33 24.02.2015
Lifeletters , logyourlife und Blog-village mag ich am liebsten.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:19 24.02.2015
onlineTagebuch.de
Onlinegedächtnis.de
Geistesblitz.de
Inspiration.de
Diarium.de
Lebenschronik.de
Aufzeichnungen.de
Rückblende.de
Rückblick.de
Verzeichnen.de
Sich-mitteilen.de
Gedankenkritzel.de
Schriftwechsel.de
Letternet.de
Nervenkritzel.de
Deardiary.de (Favorit)
LiebesTagebuch.de
Runa.de (von runen(Geheimnis))
Persönlich.de
I-lock.de
Yourdiary.de
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:36 23.02.2015
Wortwächter ist auch gut, nicht so kitschig.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:22 23.02.2015
lifeletters gefällt mir auch sehr gut!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:47 23.02.2015
wortwächter.de (so sollte mal mein modelabel heißen, aber ich glaub, das projekt realisier ich nicht mehr ;)). ich wär auf jeden fall für was deutsches. (heutzutagebuch find ich aber auch irgendwie gut, obwohl da tagebuch drinsteckt)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:09 23.02.2015
Oh, lifeletters finde ich auch sehr schön!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:26 23.02.2015
Lifeletters mag ich auch. Ich habe vor vielen Jahren auch über das Wort "Tagebuch " bei google in den damaligen Club gefunden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

03:21 23.02.2015
Dankeschön auch von mir an Silence für die ganze Arbeit.
Die Blogütte geht ja nicht, hatten wohl noch andere den Gedanken vor mir, bin ehrlich überrascht.
Unter Vorbehalt hatte ich ja noch Blogfamilie oder Blogfamily vorgeschlagen, mit -Freunde oder -friends in Verbindung wäre ähnlich. Geschreibsel könnte der Renner werden, dann noch von mir Bloghome oder Blogheimat. Und jetzt bremse ich mich, sonst wird's Euch wo gar noch zu bunt mit mir.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:23 22.02.2015
thoughtbook, book-of-thoughts, memorybook, Cashmeres Vorschlag lifeletters find ich auch gut.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:05 22.02.2015
@silence: Also ich mag das Wort Tagebuch. Und so hab ich ja damals auch zum Tagebuchclub gefunden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:11 22.02.2015
Noch ein paar Ideen:

Schreiberlinge
Aufschreibereien
Schriftstueckchen
Wortgeklingel
Heutzutagebuch
Texteritis
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:48 22.02.2015
@grummel: Vielen Dank für das Feedback, ok über die viel gewünschte Anonymisierungsfunktion sprechen wir im Hintergrund immer wieder. Das würde sich u. A. durch eine der vorgeschlagenen alternative URLs lösen lassen. Hierzu gibt es von euch noch andere Ideen (Layout o. ä.) Diese Möglichkeiten werden also später auch geprüft.

@dream: "Cooooognitoooooor!" ... Ja, naja.... gute Frage ob man das auch headbangen kann :) Also ich habe die Liste unten erstmal komplett aus euren Beiträgen erstellt und nichts ausgefiltert, damit jeder die Möglichkeit hat zu einem der Vorschläge eine Meinung abzugeben. Das habt ihr hiermit gemacht, vielen Dank dafür :)

So, von mir auch noch ein paar Vorschläge/Richtungen:
log-your-life
dialy-log
cloud-log
tracktt (track the time)
tagdz (tag die zeit ;))

Cheerz
Silence
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:18 22.02.2015
Cognitor find ich schlimm!
Bloghütte, undercover-writing, lifeletters...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:43 22.02.2015
note-me, Onlinekladde, Brainbook, Gedankenflut, ...

(Tagebuch - genauso wie diarys - ist für mich persönlich nicht kindisch, aber irgendwie "überholt". Und ich geb grummel Recht...)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:48 22.02.2015
@Silence, "Tagebuch" finde ich gar nicht kindisch, aber ich habe z.B. den Tab in meinem Browser immer offen und finde es halt blöd, wenn dann jemand bei mir ist, dass derjenige gleich sieht, dass ich hier ein TB schreibe. Das weiß nämlich fast niemand aus meinem Bekanntenkreis und im Moment steht da immer nur "Meine Einträge" oben, das ist etwas unverfänglicher. Klar, kann man auch ohne TB im Titel einfach gefunden werden, aber man muss die Leute ja nicht gleich draufstoßen, dass es da überhaupt was zu finden gibt.

vll. auch noch:
Lebenslinien
time lines
life lines
? (die sind bestimmt aber alle schon vergeben)

@Dream den Gedanken hatte ich auch schon
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:44 22.02.2015
diarynet finde ich gut. Mir ist es dabei auch egal, ob da im Titel so ein Wort vorkommt. Wenn jemand meinen Verlauf unbedingt lesen will, findet er die Seite ja auch mit anderem Namen.
Ach ja: "Cognitor"?! klingt wie so ne Deathmetal-Band
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:23 22.02.2015
Hallo nochmal,
ich habe die Vorschläge aus den bisherigen Kommentare mal alle zusammengesammelt und wo es möglich war geprüft ob es noch verfügbare de-Domains gibt. Anbei die Aufstellung als "Zwischenergebnis", damit ihr auch wisst dass wir alle eure Vorschläge sammeln und bewerten.

Ihr habt wirklich ein paar sehr gute Ideen vorgeschlagen, ein paar davon können wir jedoch leider nicht berücksichtigen, da es bereits entsprechende Seiten im Netz gibt.
Ich habe die Prüfung jetzt bewusst auf de-Domains beschränkt(denic). Wenn wir in etwa einer Woche ein paar "Kandidaten" haben, werden wir bei diesen sicherlich genauer draufschauen.

Wir nehmen also weiterhin jeden Vorschlag von euch dankbar entgegen :)

Cheerz
Silence

Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:37 21.02.2015
Hallo zusammen, vielen Dank das ihr weiter Vorschläge macht. Also es ist wirklich noch alles möglich. Was ich gerne besser verstehen möchte: Warum wird der Begriff Tagebuch als kindisch oder unmodern empfunden und seht ihr das alle so? Ich sehe das halt anders, hier geht es nunmal genau um Tagebücher oder diaries/weblogs/protokolle. Tagebücher werden vielleicht auch von Kindern geschrieben, aber bei weitem nicht ausschließlich. Am Ende geht es aber ja nur darum welcher Vorschlag am Besten passt. Da gibt es bestimmt auch Ideen ohne "tagebuch" o. ä. Danke für euren Mithilfe
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:11 21.02.2015
Ich find die Bedeutung des Worts Momentaufnahme ganz schön. Aber das Wort ist natürlich ein bisschen sperrig. Oder so was wie ein Gedankenschnappschuss.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:09 21.02.2015
Ich find die Blog-Idee immernoch toll. Vielleicht sowas wie Blog-Village (oder so)? Wir haben uns hier ja oft mit einem Dörfchen verglichen . Und mit irgendwas mit "Blog" im Namen, sind wir für potenzielle Neuzugänge doch bestimmt recht unkompliziert zu finden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:12 21.02.2015
Lebensbücher
Falls das noch da ist.
Immerin ist es doch das, was hier meistens niedergeschrieben wird. Das alltägliche Leben
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:01 21.02.2015
Oh, ich bin zwar spät dran: aber DANKE! Das ist wunderbar! Vielen, vielen Dank! :)

Hab mir auch ein paar Gedanken zum Namen gemacht, wie wär's denn mit sowas wie
-(Rand)Notiz
-Gedankenkiste / Gedankenwelt
-irgendetwas mit den Worten "Wort" oder "Geschichte"

Und es gibt eine FB-Gruppe? Ich will bitte auch dabei sein!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:41 21.02.2015
Ich fand die "Bloghütte" aus dem anderen Eintrag super. "Geschreibsel" finde ich auch nicht schlecht. Leider habe ich selbst grade keine gute Idee... Tagebuch bräuchte ich aber auch nicht gleich im Titel, aber vielleicht habe ich das mit den verschiedenen Namen auch nur noch nicht verstanden. (Bei tagtt gibt's doch auch nur die eine Adresse, oder?)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:58 21.02.2015
Leider habe ich momentan keine kreative Idee, die ich beisteuern könnte, es wurden aber auch schon einige gute gemacht. Mir wäre es auch wichtig, dass man nicht sofort auf dem ersten Blick sieht, dass es eine Tagebuchseite ist. :/ tagtt war etwas herrlich unverfängliches. Wobei man das doch nicht ausschreiben muss, man kann doch wie hier ein kürzel für die Seite nehmen?
Und ich finde es auch toll, dass ihr das übernehmt :) Es beruhigt mich etwas, dass sich wieder um die Seite gekümmert wird.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:36 21.02.2015
Genau. Es kann doch trotzallem etwas Unverfänglicheres sein, aber durch Suchmaschinen und whatever kann man trotzallem darauf verweisen. Aber eine Seite, auf der dick "Tagebuch" prangt, finde ich nicht so klasse.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

02:54 21.02.2015
also ich versteh das mit dem argument, dass es wenig tagebuchvergaben gibt im netz. aber ich find das irgendwie zu kindisch. wie wärs mit was ganz anderem, "geschreibsel.nn" oder sowas? und dann könnte man ja tags dazu setzen, mit "blog" oder "tagebuch"
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

tnews Offline

Mitglied seit: 16.09.2009
CH
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2015-02-21 01:30