Willkommen auf Tagtt!
Sunday, 09. December 2018
Tagebücher » Sommer » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Sommer
2018-11-25 20:00
Ein Strauß kommt selten allein

Was an der Stelle nicht so verkehrt ist, denn nächste Woche ist schon der erste Advent. Und wenn man bedenkt, daß ich in diesem Jahr nur noch vier Wochen arbeiten muß, hat man schon zwei Dinge, die einen von jetzt auf gleich überrollen. Obwohl solche Sachen wie Advent oder letzter Arbeitstag im Jahr immer wieder vorkommen. Das ist in diesem Jahr so und wird in fünf Jahren auch so sein. Was das angeht, ist alles normal. Was auch in diesem Jahr normal war, war die Leistungsbeurteilung. Bei mir hat sich nicht viel geändert. Ich habe die Sache angesprochen, die schon seit Monaten im Raum steht, aber sehr viel schlauer bin ich an der Stelle auch nicht. Man hat die Sache auf dem Schirm, also läuft es. Mich würde es freuen, wenn ich in der Beziehung endlich was Positives höre. Doch wie sagt mein Hausarzt immer so schön? Ich muß Geduld haben. Also warte ich noch ein wenig. Wer weiß, wozu das gut ist. Vielleicht gibt es ja so viel, daß ich vor lauter Freude Luftsprünge mache. Wenn nicht, ist das auch nicht schlimm. Auch wenn die Leistungsbeurteilung für mich optimal war, hatte ein Kollege was zu meckern. Ich wollte irgendwas wissen und bevor ich die Frage überhaupt stellen konnte, meinte D., daß er sich nicht wirklich anstrengt, wo man ihm doch zwei Punkte abgezogen hat. Kann es sein, daß er selbst schuld daran ist? Was erwwarten die Leute denn? Will man etwa noch dafür belohnt werden, wenn man Sachen vertauscht? Wenn das so wäre, wäre das verdammt ungerecht. Und würde man sich mehr auf die Arbeit konzentrieren und nicht so oft Kaffee trinken gehen, wäre das nicht passiert. Es hat niemand was dagegen, wenn man einen Kaffee trinkt, aber das soll auch nicht ausarten. Aber das soll nicht mein Problem sein. So lange ich meine Arbeit mache, ist eh alles im grünen Bereich. So ist das und nicht anders.

Kommentare

01:36 26.11.2018
"Wer weiß, wofür das gut ist." Ein immer wieder gern erinnerter Satz, den meine Mutter ab und zu nutzte. Und ich dann auch
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Sommer Offline

Mitglied seit: 15.04.2014
43 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2018-11-25 20:00