Willkommen auf Tagtt!
Monday, 24. February 2020
Tagebücher » romy_hexe » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch romy_hexe
2004-09-24 19:03
Zeit - was ist das?
Ist Zeit nicht nur eine Illusion, der wir hinterherjagen? Zeit ist doch sowieso erst seit der Erfindung der Uhr meßbar. Ist sie nicht ein Folterinstrument der modernen Menschheit? Zeit ist und bleibt eine Illusion. Zeit ist nicht meßbar, da sie aus viel mehr Dingen besteht, viel mehr Ebenen und das allein ist schon nicht meßbar.

Warum machen wir uns immer diese Mühe, uns der Zeit, dieser Illusion zu beugen? Sind wir deren Knechte? Reicht es nicht aus, wenn wir unser Tagwerk erledigen ohne das uns die Zeit drängt, drangsaliert und erinnert, welche Termine wir noch haben?

-----------------------------------------------------------------------------------------

Es war einmal vor langer Zeit, da wußten die Menschen noch nichts von Uhren. Sie lebten tagaus tagein und verrichteten die notwendigen Arbeiten ohne Hast und mit Sorgfalt. Niemand drängte sie, außer vielleicht das Wetter. Alles wurde fertig, das Leben wurde nach dem Wetter und den Jahreszeiten gelebt. Im Jahreskreis der Natur, von Leben und Sein.
Sie hatten die Zeit, um in sich zu gehen, um Freundschaften zu pflegen und die Kinder groß zu ziehen. Alle waren füreinander da.

So war es damals, vor langer langer Zeit. In der Zeit, wo man meinte, die Menschen wären primitiv und unterentwickelt, nicht des Lebens wert.
Und so wird es nie wieder sein, hier und heute.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Wir streben zwar wieder nach Zeit und dem Einssein, doch das ist alles nur eine Kopie längst vergangener Zeiten, die so nie wieder kommen. Denn da ist dieses Zeitmeßinstrument namens Uhr, die uns unaufhörlich einhämmert, es ist an der Zeit.

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

romy_hexe Offline

Mitglied seit: 21.09.2004
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2004-09-24 19:03