Willkommen auf Tagtt!
Monday, 26. August 2019
Tagebücher » MissTesa » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch MissTesa
2019-06-09 19:08
Was macht eigentlich ... ?
Jaa, Jahre nicht hier und nun der zweite EIntrag in 2 Tagen. Ich würde sagen das ist ausbaufähig.

Ich habe gelesen das diese Plattform hier verkauft werden soll. Das war schonmal Thema, vor 10 Jahren oder so. Damals hab ich mir die Mühe gemacht meine Texte zu speichern und zu drucken. Der Ordner ist ca. 5 cm dick. Ich denke, ich werde das wieder tun. Es wäre schade, wenn meine Texte, meine ganzen Sorgen, von damals einfach ins Nirvana verschwinden würden.

Und so hab ich gestöbert. Ich müsste lügen wenn ich sagen würde das ich nicht geschmunzelt habe. Oder mich dabei erwischt habe, zu denken, meine Güte war ich blöd!!! Und so fiel mir wieder ein, in meiner alten Firma gab es mal eine Zeitung, da war in jeder Ausgabe der Titel "Was macht eigentlich .." und dann kam eine ABteilung dran die vorgestellt wurde. Ich wende das auch mal an :D Vielleicht auch deswegen weil ich mit Alex Hasenzahn erst vorgestern darüber philosophiert habe.

Fangen wir mit ihm an, was macht eigentlich Alex Hasenzahn/Raffzahn?!
- Also Hasenzahn ist er fast nicht mehr. Er Trägt nun Zahnspange und hat seine Zähne gut im Griff. Das macht ihn hübscher und selbstsicherer. Wir haben mal mehr, mal weniger Kontakt, das er Freitag hier war, war das erste mal seit fast 2 Jahren. Vor 2 Jahren war er hier weil er mir für mein Vorstellungsgespräch im Traffic Management Pivot erklärt hatte. Wir bekommen es manchmal einfach nicht hin uns zu sehen. Selbst zu Geburtstagen hapert es immer an irgendwas.

Was macht eigentlich mein Eheweib Mona?
- Auch sie hat den Mann ihrer Träume gefunden. Beide wohnen zusammen und haben einen gemeinsamen total süßen Sohn bekommen. Wir haben sporadisch Kontakt über WhatsApp. Meist nicht viel. Auch da ist das Thema Zeit immer wieder das "Problem".

Was macht eigentlich Christian?
- Er lebt nach wie vor im Ösiland. WIr haben auch sporadisch Kontakt über WhatsApp. Allerdings ist das derzeit sehr anstrengend. Er ist Single und versinkt im Selbstmitleid. Er habe keine Freunde und keine Familie dort. Seine Familie sei ihm aber nicht wichtig. Und kein Geld, weil das Leben da so teuer ist, aber er verdient ja nicht schlecht. Und jeden Tipp den man gibt wird direkt wieder mit irgendwas zu nichte gemacht. Es nervt. Aber OK, ich reagiere auch nicht auf jede Nachricht. Ist dann halt so. Ich persönlich glaube eher, das er dort vor die Hunde geht, sich das aber selber nicht eingestehen will. Dazu der Stolz. Es ist nicht leicht. Aber auch nicht mein Problem.

Was macht eigentlich Phil?
- Ich habe keine Ahnung :D In Anbetracht meiner ganzen milionen Einträge über ihn kann ich dazu eigentlich nix schreiben. Und ich bin nicht böse drum. Mann, war ich doof!!! Verbohrt, blind, blond, ach ich finde keine Worte wenn ich so manchen EIntrag über ihn lese. Wir nennen ihn hier wenn überhaupt nur "den Psycho". Was allerdings selten vor kommt.

Was macht eigentlich .. Die Tectum Riege?
- Ich fasse das mal so zusammen. Ob Markus (Sackgesicht), Marcel (der Wichser), Marc .. Ich habe zu keinem da mehr Kontakt. Marcel lief mir irgendwann mal bei Facebook über den Weg. Ich glaube der macht irgendwas mit Fitness und nennt sich jetzt beim zweiten Vornamen, den ich allerdings schon wieder vergessen habe. Stefan (der Teamleiter) lief mir nicht persönlich über den Weg, eher als "Akte", mehr darf ich dazu nicht sagen *lach* Marc & Co, keine Ahnung.

Was macht eigentlich Sören?
- Ihn hatte ich mal als Facebook Kontakt. Er hatte damals eine Freundin. Aber das ist Jahre her. Irgendwann hab ich ihn aus meiner Liste entfernt. Kann gar nicht sagen wann das war. Er hatte sein Studium geschmissen und eine Ausbildung angefangen. Ich glaube die hat er auch beendet.

Was macht eigentlich Jenny?
- Hanni und Nanni, ich muss da immer noch drüber lachen. Wir hatten einige Zeit gar keinen Kontakt. Letztes Jahr starb ihr Papa. Man muss dazu sagen das sie immer ein Papa-Kind war. Seitdem schrieben wir gelegentlich. Wollten uns auch mal treffen, allerdings sind wir da dann wieder beim Thema Zeit ..

Was macht eigentlich Micha?
- Ja, mein Wehrmutstropfen. Ich weiß gar nicht wann ich das letzte Mal genau Kontakt mit Micha hatte. Das war auf jeden Fall als ich noch mit dem Psycho zusammen war. Wir haben leider keinen Kontakt mehr. Er fehlt mir. Als Freund. Und ich glaube, mit meinem Mann würde er sich auch gut verstehen. Ich schaue regelmäßig bei Facebook. Es gibt ein Profil, das er sein könnte. Habe auch mal eine Anfrage hingeschickt, es kam aber nichts. Das ist schade. Vielleicht irgendwann wieder.

Was macht eigentlich Ingo (Dulle)?
- Er hat geheiratet und einen 2. Sohn bekommen. Er zahlt jeden Monat seinen Unterhalt und gelegentlich haben wir Kontak. Es liegt nicht an mir. Allerdings hat er auch jetzt eine Arbeit, wo er auf Montage geht. Er kann Nico jederzeit sehen, aber es kommt nichts als leere Versprechungen. Nico ist mittlerweile 14, er versteht weit mehr als man denkt und er will auch gar nicht zu ihm. Daher ist es so wie es aktuell ist ganz gut.

Hm, und sonst? Ich habe bestimmt einige vergessen.

Dafür sind einige neue Leute in mein Leben getreten. Auf der Arbeit z.B.. Wir sind ein eingeschworenes Team. Habe ich schon vom blauen Freitag erzählt? Eigentlich waren wir nur zu viert, es war unsere Tischgruppe. Unser SchuhHase, unser MamiHase, unser VeraHase und ich, das man Freitags einfach was mitbringt, Kuchen, Kekse, Smoothies oder sowas. Mittlerweile sind wir zu Sechst und es artet fast immer aus. Unser SchnäppchenHase macht einen wahnsinnig leckeren Couscous-Salat, dann mal Kuchen, andere Salate, Dips, Frühstück etc. Das breiten wir dann auf unserer Fensterbank aus und so kam es auch schon vor, das unser halbes Büro nach Knoblauch roch :D Ich war die letzten Male diejenige die Kekse und Schokolade mitbracht (ich, die Diabetikerin :D). Aber wegen mir sollen die anderen nicht auch verzichten und ein bisschen kann/darf ich ja auch. Jeder bringt das mit was er zeitlich einrichten kann und wenn es zeitlich mal nicht passt, dann ist das so. Wir haben alle Kinder und ein Privatleben.

Mein Privatleben kann auch nicht besser sein. Sicher hakt es manchmal, es gibt Streit oder eben Stress, das bleibt aber in den besten Familien nicht aus. Meiner Mama geht es gut. Sie war zwischenzeitlich mehrmals im Krankenhaus, einmal davon sehr schwer nach einer Urosepsis. Aber sie ist ja bekanntlich ein Kämpfer. Und auch wenn sie immer meckert, das die im Heim nicht oft genug rein kommen etc. weiß ich das sie da gut aufgehoben ist. Das Haus ist ja zwischenzeitlich verkauft. War auch ein Krampf. Ist aber bei einer so hohen Erbpacht auch nicht anders zu erwarten.

Meine beiden Männer sind zum Spieleabend bei meinem Schwager. Ich habe mich ausgeklingt. Manchmal brauche ich einfach mal Ruhe und entspannung. Bin allerdings auch nicht wirklich fit heute. Seit Freitag plagen mich Halsschmerzen. Ich hoffe das ich nicht wieder krank werde.

Ich werde mal versuchen wieder regelmäßiger zu schreiben. Vielleicht schaffe ich das sogar. Und mich gleich mal ans Drucken setzen, oder zumindest das Kopieren meiner Beiträge hier.

Schöne Pfingsten!!!

Kommentare

03:14 10.06.2019
Ein großer Überblick! Aber Du hast ja anscheinend alles im Griff!
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

MissTesa Offline

Mitglied seit: 18.03.2006
35 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2019-06-09 19:08