Willkommen auf Tagtt!
Sunday, 19. August 2018
Tagebücher » PetraM » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch PetraM
2018-08-05 11:10
Sa. 04. August 2018
Am Samstag fand ich es schön,

- dass wir auch für unsere Nachbarin eingekauft haben.

Als wir gerade Einkaufen fahren wollten, da sprach sie uns an. Bei diesem Wetter geht sie nicht so gerne raus (sie ist ja schon Mitte 70). Sie hat uns einen Einkaufszettel geschrieben, gab mir Geld und einen Stoffbeutel für ihre Sachen mit.

Sie hat sich dann so richtig gefreut, als ich ihr die Sachen danach gegeben habe. Es war natürlich wieder ein längeres Gespräch. 

- dass wir an der Ostsee für den Tag der Anreise schon mal einen Tisch im Restaurant reserviert haben (per Mail), dies auch schon per Mail bestätigt bekommen haben. 

Damit haben wir den Anreisetag im großen und ganzen schon mal geregelt. 

- dass ich abends noch Sport gemacht habe (Nachmittags habe ich was im Haushalt gemacht, das muss ja auch noch weiter laufen).

Zuerst wieder das Fahrradfahren, 16 Kilometer in 30:10 Minuten. Durchschnittlich mit 25 km/h, in den Powereinheiten mit etwa 33/34 km/h. 

Das war meine 2. eigene Sporteinheit in diesem Monat, 32 gefahrene Kilometer für den Monat August. Im Jahr 2018 bisher insgesamt 1.609,10 Kilometer.

Nach dem Fahrradfahren noch 1 Stunde und 20 Minuten Sport (einschließlich ca. 10 Minuten Dehnen).

Steppbrett-Training, 5 Übungen für jeweils 2,5 Min., dazwischen jeweils 35 Sek. Pause.

(Dieses Mal habe ich jede Übung 30 Sek. länger durchgeführt, also 2,5 Minuten, so viele Kalorien wie möglich verbrennen.)

Bei 3 Übungen (gerade hoch und runter) mit den 1 kg Hanteln nach vorne boxen. Erst mit rechts beginnend hoch und runter. Dann mit links beginnen hoch und runter. Dann im Wechsel, unten nur steppen. Dann 2 Übungen, zum einen Knie seitlich hoch ziehen (3 x hoch ziehen, dann Seite wechseln), dabei mit den 2 kg Hanteln im Wechsel Biceps-Curls. Danach vorne hoch kicken (mit einem Bein - im Wechsel - auf das Steppbrett, das andere Knie vorne hoch Richtung Bauch ziehen), dabei mit den 3 kg Hanteln Biceps-Curls.

30 Sek. "Bergsteiger", also die Liegestütz-Position, die Hände auf das Steppbrett stützen und die Beine/Knie im Wechsel zum Bauch ziehen.

10 x auf dem Steppbrett Liegestütz rücklings.

10 Sit-Ups.

Auf Steppbrett liegend die beiden 5 kg Hanteln 15 x hochdrücken (Bankdrücken), unten einmal nachwippen. Mit einer 5 kg Hantel 10 x über/oberhalb vom Kopf arbeiten.

Mit den 4 kg Hanteln mit seitlich gestreckten Armen arbeiten, 10 x hoch zur Senkrechten und wieder runter zur Waagerechten. Mit den 4 kg Hanteln 10 x enges Bankdrücken, mit den Oberarmen am Oberkörper bleiben, mit den Hanteln über dem Bauch arbeiten.

Eine Minute Wandsitz, dabei die beiden 1 kg Hanteln mit (fast) gestreckten Armen nach vorne (Schulterhöhe) halten.

Weiter auf der Matte. 35 Sek. Unterarmstütze. Danach die hohe Liegestütz-Position 35 Sek. halten. 3 x Seitstütz.

Auf die Seite legen. Beide Beine strecken. Oberes Bein 10 x gestreckt hoch. Oberes Bein vorne angewinkelt ablegen. Unteres Bein 10 x gestreckt anheben.

Auf alle Viere bzw. mit den Armen auf den Unterarmstütz. Ein Bein angewinkelt hoch (Fuß Richtung Decke) und 10 x nach oben wippen. Auf alle Viere, ein Bein/Knie 10 x Richtung Bauch ziehen und in hüfthöhe nach hinten strecken.

Weiter mit dem großen Gymnastikball. Auf den Rücken legen. Mit den Fersen auf den großen Gymnastikball. Spannung im Körper, gerade Linie, 35 Sek. halten.

Ball etwas näher zum Körper rollen, so dass die Waden auf dem Ball sind. Den Ball 10 x mit den Fersen Richtung Po ziehen, dabei Spannung im Körper halten, Hüfte oben halten.

Hinstellen und mit der 6 kg Kugelhantel 15 x Kettlebell Swing.

Gerade Stehen und mit den 2 kg Hanteln seitliche Bewegungen, die Arme (fast) gestreckt seitlich 10 x hoch bis in Schulterhöhe, halb runter und nochmals hoch bis in Schulterhöhe, erst dann ganz runter.

Gerade auf einen Hocker setzen und mit der 4 kg Hantel hinter dem Kopf arbeiten, 10 x runter in den Nacken und wieder nach oben strecken.

10 Kniebeugen, dabei die 4 kg Kugelhantel mittig vor der Brust halten. 10 Kniebeugen "Sumo Squats" mit der 10 kg Kugelhantel. Die Hantel unten halten, unten immer einmal nachwippen.

Mit den 3 kg Hanteln 30 Sek. Reverse Biceps, in der Waagerechten halten (Handinnenflächen nach unten), 5 Curls, hoch zu den Schultern. Mit den 5 kg Hanteln Biceps, erst 30 Sek. in der Waagerechten halten, dann 5 x Biceps-Curls.

Mit der Hantelstange 10 x Kreuzheben. Vorbeugen und damit 10 x Rudern.

(Weiter mit dem 5-minütigen Boden-Programm)

Auf den Rücken legen, Beine aufstellen, Füße auf Fersen, 10 x hoch zur Brücke, Hüfte nach oben. Füße flach hinstellen, hoch zur Brücke, 10 x Laufen, Bein dabei strecken. Mit dem Standbein jeweils einmal nach unten wippen.

Flach auf dem Boden liegen, beide Beine gestreckt nach oben (senkrecht), 10 x gleichzeitig gestreckt nach unten, bis kurz über dem Boden und wieder hoch zur Senkrechten. Beine anziehen (Knie Richtung Bauch) und beide 5 x strecken (flach über dem Boden). Dann die Beine 10 x im Wechsel flach über dem Boden strecken. Beine gestreckt flach über dem Boden, 10 x die Schere Senkrecht.

Beine aufstellen, 10 x gerade Crunches, Hände Richtung Knie. 10 x seitliche Crunches, Oberkörper bzw. Schultern etwas vom Boden anheben, mit der Hand seitlich 10 x zur Ferse ziehen. 10 x Bicycle Crunches.

10 x die kleine "Kerze" (Reverse Crunch), also Knie zum Oberkörper ziehen, Hüfte etwas vom Boden anheben, mit den Zehen unten (auf der Matte) nur kurz auftippen.

15 x Kettlebell Swing mit der 8 kg Kugelhantel.

Zum Abschluss dann für etwa 10 Minuten die Dehnübungen für Beine/Fersen sowie Arme und Schultern, abschließend die Arme/Schultern vor und zurück kreisen. Jede Dehnübung für rund 30 Sekunden halten.

So, das Programm hat gut getan. Dabei werde ich hoffentlich auch so einige Kalorien verbrannt haben.

Jetzt lasse ich die Kontrolle am Sonntag Vormittag einfach auf mich zukommen. Kurz vor dem Sport war ich nochmals auf der Waage. Genauso wie heute Vormittag, also 62,7 kg. Ja, jetzt warte ich einfach mal ab.

Kommentare

04:09 06.08.2018
Ach ja, Eure Nachbarin wird Euch sehr vermissen
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

PetraM Offline

Mitglied seit: 28.03.2015
48 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2018-08-05 11:10