Willkommen auf Tagtt!
Monday, 18. November 2019
Tagebücher » PetraM » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch PetraM
2019-11-05 08:46
Mo. 04.11.2019
Am Montag fand ich es gut, dass ich relativ gut nach Hause gekommen bin.

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. 

Ich musste sehr flexibel sein. Ein "bisschen" flexibel bin ich ja, aber das war schon heftig.

In der Mittagszeit habe ich erfahren, dass auf meinem Arbeitsweg Nachmittags eine Bombenentschärfung ist. Die gesamte Strecke, die für mich in Frage kam, wurde gesperrt. 

Ab 17 Uhr fielen schon viele Züge aus, ab 18 Uhr fuhr so gut wie nichts mehr. Erst ab 20.10 Uhr, nach erfolgreicher Entschärfung, wurde die Strecke wieder frei gegeben. 

Das heißt, wenn ich Normal gearbeitet hätte, hätte ich frühestens ab 20.30 Uhr wieder einen Zug bekommen.

Also habe ich schon um 17 Uhr (für mich ziemlich früh) im Büro alles stehen und liegen gelassen. 

Meine möglichen Züge fuhren schon nicht mehr. Alles ausgefallen. Aber meine Kollegin kannte einen anderen Zug. Eine andere Strecke, mit Umsteigen, aber Hauptsache ich bin gut nach Hause gekommen.

Abends habe ich mich nur noch etwas um die Wäsche gekümmert, etwas im Haushalt gemacht. Ansonsten erst mal "Ommmh" und seelisch nach dieser Aufregung wieder runter fahren. So eine plötzliche Hektik und totale "Umplanung" ist nichts für mich. 

17.210 Schritte am Montag.

Kommentare

08:25 06.11.2019
Das hat mein Freund auch direkt gesagt. Enorm, wie viele (noch intakte) Bomben immer wieder (überall) gefunden werden. Aber Hauptsache es ist nichts passiert, sie konnte sicher entschärft werden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

02:56 06.11.2019
Dass der Krieg noch nach so vielen Jahren seine direkten Auswirkungen hat Aber besser heute entschärft als seinerzeit Unheil und Unglück gebracht
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

PetraM Offline

Mitglied seit: 28.03.2015
50 Jahre, DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2019-11-05 08:46