Willkommen auf Tagtt!
Sunday, 05. April 2020
Tagebücher » libertine84 » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch libertine84
2007-08-16 15:39
zu nah???
mein kopf ist voll mit gedanken... ich kann sie nicht ordnen..

gestern war ein tag bei dem ich nciht weiß ob er schön oder scheiße war..
als ich dienstag mit steve telefoniert habe, hab ich gleich gemerkt das er nichts vorhat und mich eigentlich sehen will... er hat aber nicht gefragt... ich hab auch nichts geasgt ich hab mich nicht getraut, hatte aber zu dem zeitpunkt ziemlich gute laune.. naja er hat dann immer so andeutunge gemacht, dass er was sagen will und wollte aber nicht sagen was... klar wusste ich was, aber ich hab ich verstanden wieso er das nicht einfach sagt...
also hab ich einfach angefangen meine sachen zu packen, dass hat er natürlich gehört und gefragt was ich mache.. ich hab gesagt ich packe meine sachen, haargeel zahnbüste und so... er: wieso wo fährst du hin und ich nur na zu dir du idiot...

naja da kam dann das erste mal das er mich zurück gewiesen hat, ne wir können uns nicht sehen... wo man genau gemerkt hat wie er sich gefreut hat als ich gesagt hat na zu dir...

naja ich bin dann zu ihm mit der bahn, und er hat noch gefragt welche bahn ich nehme und hat mich dann abgeholt. war mirr schon klar das er da steht und ich fand es auch voll süß, weil es gezeigt das er sich wiklich freut...

naja später hat er dann gesagt das er mich wegen seine haare nicht sehen wollte, weil er dann so komisch schläft oder so... na egal.
dann habe ich ihm erzählt das ich andre davon erzählt habe, das er mich beim blasen uim auto so mit der taschenlampe erschreckt hat.. ich hab auch gesagt, dass ich genau überlegen muss was ich andre erzähle, damit er es nciht sofort ins negative zieht und es mir aber voll wichtig ist das er das was wir erleben weiß und mitbekommt.. dazu hat er nur komische sachen gesagt, war mir aber egal. ich hab gespürt das das vorgeschoben war. ich hab dann gefragt ob er tanja davon erzählt hat und das hatte er nicht *musste es aber unbedingt noch machen* ich hab dann geasagt das ich die ja nie kennenlernnen will, bei dem was die alles übe mich weiß. und er dann nur du wirst sie sowieso niemals kennen lernen!
ich bin nur aufgestanden und hab gesagt ich gehe dann jetzt..
e hat dann versucht zu sagen, dass ich das falsch verstanden habe und bla das es nicht so gemeint war wie es sich angehört hat.und das er wollte das ich bleibe. ich hab mich dann aber total zurück gezogen.... kurz darauf guckt er mich an und sagt das es ihm super viel bedeutet hat, dass ich ihm das mit andre erzählt habe...
ich hab gemerkt wie schwer ihm das gefallen ist aber ich konnte nicht drauf eingehen und hab nur was gesagt wie .... nimm lieber mal stellung dazu was du grade gesagt hast als mir hier irgentwas zur besänftigung zu erzählen.
das hat dann bei ihm wohl die stelle getroffen die ich auch wollte und er ist ins bad gegangen und hat sich fertig gemacht...
wir haben dann im bett noch geredet und uns vertragen ich habe ihm gesagt wie sehr mich sein komisches zurückweisen verletzt und das ich nicht verstehe das er die sachen die er immer so vor sich hinnuschelt nicht laut sagen kann. er sagt das ihm das sehr schwer fällt und ich glaube das er mir noch nicht so vertraut oder nicht mehr...

am nächsten morgen hat dann das telefon geklingelt... e hat nur aufs display geguckt und scheiße gesagt... ist dann aber mit einem trällernenden hi drangegangen um zu sagen, dass er grad ziemlich im stress ist... war das sein freund? seine schwester?? sein bester freund??? wenn es sein freund war, was war das dann. war das scheiße auf den anruf bezogen, das er ihn ganz verdrängt hatte und ihm in dem moment klar geworden ist was er da grade macht?
er war dann wie immer zu mir... total lieb und süß--

ich hab dann nach dem frühstück gefragt ob wir uns am freitag sehen oder ob es diesesmal wirklich nicht geht. er hat nein gesagt, es geht wohl wirklich nicht.. ich wusste ja das diese antwort kam aber ich hab mir so gewünscht, dass er sagt ne wir machen was am freitag abend... ich wünsche mir diesen samstag vormittag soooo unglaublich.. shit..
ich kann nicht verstehen, wieso ihm das so leicht über die lippen geht.. ist es wirklich so einfach für ihn? mich nicht zu sehen? vermisst er mich nicht?

ich könnte schreien

woher kommen diese reaktionen... komm ich ihm zunah, dass er mich wegstoßen muss? gibt es diesen freund wirklich? oder ist das nur was wohin er sich zurückziehen kann? ist er dann bei seinem besten freund? diesem marry oder wie der heißt.
________________________
gestern war ich dann den ganzen tag unterwegs und er hat mich nicht erreicht:

HI! Alles ok? ich kann diche gar nicht erreichen. Wie war dein Kaffee trinken? Also gut dann wünsch ich dir nen nice day. Bis denn dann mein kleiner.

Abends kam dann:
Was ist nur los? Hab paarmal versucht dich zu erreichen. Naja sollte wohl nicht sein, hast dich bis jetzt nicht gemeldet. schlaf schön mein engel und diesmal gute träume

Heute ist donnerstag eigentlich unser tag um zum grab zu gehen... mal sehen ob er allein geht oder ob er mich wieder mitnimmt.

Ich kann nicht mehr viel verletzungen ertragen... ich kann das nichtmehr lange! Auch wenn das was schön ist so wundeschön ist und ich ihn liebe... *wow* das erste mal das ich das schreibe..Ich liebe dich Steve!
Bitte gib es mir zurück

Tags

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

libertine84 Offline

Mitglied seit: 14.08.2007
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2007-08-16 15:39