Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 22. October 2019
Tagebücher » Kassenfee » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Kassenfee
2006-04-26 20:23
ausgepowert
Also es ist jetzt amtlich...Sport ist Mord...grins...! Ich habe einen Mega-Muskelkater...autsch!
Ja...Frau wird alt.
Noch 11 mal schlafen...dann heißt es: " Ab in den Süden...der Sonne hinterher!" Könnte Purzelbäume vor Glück schlagen...aber...mein Muskelkater...lach! Nee Leute es wird wirklich Zeit, dass die olle Kassenfee ihren Indianer packt und ein anderes Land mit ihrer Anwesenheit beglückt,grins!
Vielleicht liegt das auch an...wie nannte es Knopf? Burn-Out-Syndrom?...bin völlig genervt irgendwie. Doppelschichten! Ab nächste Woche wird alles noch viel arbeitsreicher. Ich sehe schwarz für unsere Zukunft im Konsumtempel. Zu wenig Leute
( der Stellenabbau geht weiter) zuviel Arbeit. Überstunden werden auch keine mehr bezahlt...tolle Wurst! Die neue Leergutmaschine ist auch für den Popo. Statt das die Kunden ihr Leergut da selber reinwerfen...nein wie sind kundenfreundlich...müssen wir das noch nebenher machen. Sind die PET-Flaschen dann geschreddet, muß der Beutel geleert werden...80 kg! Also ich kann keinen 80 kg Sack heben...geschweige denn 50 Meter zum Container tragen. Hallo ist bin Kassenfee und nicht Popey!
Durch das neue Pfandsystem ab 1.Mai, müssen die Pfandflaschen für 25 Cent auch gesondert abgerechnet werden.
Das bedeutet, wenn ein Kunde einen kompletten Kasten zurück bringt, ist es kein Problem, da dieser als kompletter Kasten abgerechnet wird und auf eine Palette kommt. Fehlt allerdings eine Flasche, müssen die Flaschen, die sich im Kasten befinden in den Leergtautomat und der Kasten separat gelagert werden. Da aber nur Flaschen mit dem neuen Pfandlogo vom Automaten gelesen werden können, muß jede Flasche von uns eigenhändig kontrolliert und falls ein Logo beschädigt, verdreckt oder garnicht vorhanden ist, einzeln schriftlich in eine Tabelle eingetragen werden. Natürlich muß alles im Eiltempo passieren, da glechzeitig kein Kassenstau entstehen darf, weder am Leergut noch an der Kasse selber. Muß ein Kunde länger als 5 Minuten warten bekommt er an der Info 2,50 Euro ausbezahlt. Wir kriegen dan auch was...nämlich POST!
Auf gut deutsch..eine Abmahnung!
Zusätzlich müssen wir für Ordnung im Shop sorgen, das heißt Palletten die voll sind rausfahren etc. Alles während Kunden da sind und wie gesagt...immer an die 2,50 Euro denken.Natürlich muß jeder Kunde NACH dem Kassiervorgang gefragt werden, ob er mit seinen Einkauf zufrieden war. Mal ganz ehrlich...wenn Du 10 Leute am Leergut und 10 Leute an der Kasse stehen hast...alle am besten gleichzeitig bedient werden sollen/wollen... Du die 5-Minuten -Regelung im Nacken hast... dann interessiert es mich einen feuchten Kehrich, ob jemand zufrieden war.Dabei ist es heutzutage schon so weit gekommen, dass es die Kundschaft auf die 2,50 Euro anlegt...schnell verdientes Geld. Welche Auswirkungen das für das Personal hat...Arschlecken..wem interessiert das schon in der heutige Egomanenzeit? Nicht zu vergessen, dass wir den Kunden jetzt auch noch die Tüten einräumen sollen und bei Bedarf die Kästen ins Auto heben müssen!
Mit genügend Personal kein Thema...aber wenn man wie ich heute 7 Stunden da alleine ist...lach...tja wenn ich zaubern könnte, dann würde ich bei Roncalli arbeiten.
Nee...für mich entwickelt sich das langsam in Richtuing...und tschüß!
Ich lebe nur einmal...und da sollte die Arbeit auch Spaß machen...nur Druck und Gemecker...das hält die olle Kassenfee nicht aus.
So und jetzt gehe ich in die Badewanne und ärgere mein Quietscheentchen!

Tags

Kommentare


unbekannt
11:23 28.04.2006
Ja, Sport ist wirklich Mord, war heute morgen zum ersten Mal im Fitforming und habe ganz doll geschwitzt und es war total anstrengend, morgen habe ich sicher schlimmen Muskelkater!
Dir wünsche ich noch ein super Weekend!
Lieber Gruss von Hexla


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:35 27.04.2006
das ist ja heftig, als normal einkäufer weiß man natürlich nicht, dass die angestellten so einen ärger kriegen wenn die 2,50euro ausgezahlt werden müssen. ist ja echt krass.
und dass das so ein hinundher mit den pfandflasche ist, oh gott.
es ist halt scheiße, dass es soviel arbeitslose gibt, da machen viele obere einfach was sie wollen.
du (und deine kollegen) hast mein echtes mitgefühl, und du hast bald urlaub!
das baut ja wenigstens auf, was?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:27 26.04.2006
ich hoffe, du hast dich schön erholt mit donald....
Aber die Probleme die Du da beschreibst kenn ich auch. Arbeite am Wochenende als Aushilfe an einer Tanke. Zum Glück an einer sehr kleinen in meinem Heimatort. Ich habe noch keine Ahnung wie das wird, wenn die Insellösungen zum 01.05. abgeschafft werden. Weil wir vor ca 1,5 Monaten das P-Programm komplett rausgenommen hatten, mussten wir die dann auch nicht mehr annehmen. Aber wie das ab nächsten Montag ist. Keine Ahnung. Ich kann dir das alles nachvollziehen. Und diese 5.min Regel ist ja voll für den A****. Es kann ja ständig irgendwas sein. Und wer misst das denn genau?? Die Kunden?? Das wird ein Schuss nach hinten, weil dein Konsumtempel dann in allerspätestens 2 Wochen alle angestellte abgemahnt hat....
Fazit: Du tust mir leid....
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Kassenfee Offline

Mitglied seit: 22.02.2005
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2006-04-26 20:23