Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 25. June 2019
Tagebücher » Heaven » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Heaven
2008-07-17 22:28
Was es so neues gibt ...
Lilypie 1st Birthday Pic

Guckuck, da bin ich wieder

Heute bin ich schon einen Monat alt und ich kann Euch sagen, das Leben hier draußen ist ja dermaßen aufregend!!!

Ich bin fleissig damit beschäftigt Mama und Papa auf Trab zu halten
Allzuviele Hobbies hab ich noch nicht, aber die wenigen die ich hab, die beherrsche ich schon ganz gut: Essen, Schlafen, Schreien, Weinen
Was ich ja besonders liebe ist wenn Mama oder Papa mich baden. Herrlich herrlich warm ist es dann in dem Wasser, erinnert mich manchmal an die Zeit in Mamas Bauch

Erlebt hab ich auch schon so einiges. Ich hab Oma und Opa in Oberhausen besucht. Die haben mich vielleicht betüddelt, unglaublich
Dann hat die Mama mich schon 2 x mit in die Praxis geschleppt, meine Güte waren da viele Menschen Aber alle waren total lieb zu mir, da hab ich mich wohl gefühlt
Auch sonst haben wir unheimlich viel Besuch daheim. Wer da alles kommt und alle bringen immer irgendwelche tollen Sachen für mich mit. Also die Mama meint ich bräuchte inzwischen schon einen richtig großen Kleiderschrank und dass sie das erste Jahr wohl garkeine Anziehsachen für mich kaufen müssen

Am Samstag haben wir was richtig aufregendes unternommen.
Wir waren bei einem Foto-Knippser in einem Foto-Knipps-Studio.
Boah, da gabs total viele interessante Lichter, das fand ich megaspannend.
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen mein übliches Knötter-Programm dort durchzuziehen (wäre so meine Zeit dafür gewesen, 13 Uhr), aber ich fand das so wahnsinnig spannend, dass ich garnicht zum knöttern gekommen bin.
Ich kam mir vor wie ein kleines Top(f)model, anziehen, knippsen, ausziehen, knippsen, wieder anziehen, knippsen.
Als die ein ganz Nackidei-Foto von mir machen wollten und meine Pampers von meinem Popo weg war hab ich erstmal der Mama in ihre Hand ge-AA´t. Das war ein Spaß Schade, dass in dem Moment kein Foto geknippst wurde - Hehe.

Am Dienstag waren wir bei der Frau Tante Doktor zur U3.
Ich glaub aber, dass wir diese Praxis kein 2. Mal besuchen werden. Alles total altmodisch und modrig dort, ebenso die Tante Doktor selber. Die hatte zudem noch einen ganz merkwürdigen Dialekt und hat so unheimlich laut gesprochen, dass ich mich total erschreckt habe.
Konnt ich garnicht gut haben, dass die dann auch noch an mir rumgefingert hat. Naja und der Mama hat die wohl auch ganz merkwürdige Dinge erzählt was sie wie tun soll (obwohl die im KH und auch die liebe Tante Hebi Alex was ganz anderes immer gesagt haben...).
soweit so gut, immerhin hat sie Mama bestätigt, dass ich ein kerngesundes Baby bin. Und gewachsen bin ich - Wow, aber wie.

Mein Entlassungsgewicht im Krankenhaus war 2800 g.

Inzwischen wiege ich schon 3890 g,
bin 52 cm groß und habe einen Kopfumfang von 37 cm.

Ich bin also ein kleiner Riese geworden
Manche meiner Lieblingsklamotten (die waren in Größe 44/46 und manche in 50) passen sogar schon nicht mehr und das in den paar Tagen - tss tss *g*

So, das wars mal wieder von mir. Gleich gibt´s noch Fooodddoos vom Foto-Knippser

LG Emilia June

Tags

leben 

Kommentare

00:44 20.07.2008
ist ja richtig interessant bei dir! weiter so!
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:37 18.07.2008
Ach, toller Bericht.. Vor allem das mit dem Foto-Knippser ;) =D
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:47 17.07.2008
du bist aber noch spät auf! ;)
klingt alles schööööööööööööööön
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

Heaven Offline

Mitglied seit: 15.11.2005
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2008-07-17 22:28