Willkommen auf Tagtt!
Thursday, 24. April 2014
Tagebücher » Gottergeben » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Gottergeben
 1945-01-01 hh:mm
Neujahrsgebete 1945
Vor wenigen Stunden ist ein neues Jahr Erdenzeit aus den Händen des ewigen Gottes zu uns gekommen. Wir haben es im Namen des Vaters u. Sohnes u. des Heiligen Geistes begonnen u. bitten, daß der dreifaltige Gott uns stärke, daß wir auch im neuen Jahr des Herrn Wege gehen; daß auch im großen Geschehen nicht mehr der Menschen Macht u. Hochmut auf „dem Markte feiert“ sondern in allem Geschehen endlich wieder der Heilige Wille Gottes gelte.
Dann, nur dann wird auch unsere deutsche Zukunft trostvoll werden können.

1 9 4 5

„Es soll ein Jahr der Herrlichkeit werden, wenn auch vielleicht einer ganz verborgenen, deren Träger in Armut, zwischen Trümmern u. über Gräben leben.
Das tiefe Wesen einer Zeit, einer Phase der Geschichte ist, daß sie im Wort Gottes an uns ist. Um dieses Wort müssen wir uns aufs inständigste bemühen. Indem wir beten, können wir es vielleicht vernehmen.

Reinhold Schneider.

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

Gottergeben Offline

Mitglied seit: 31.01.2011
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

1945-01-01 hh:mm