Willkommen auf Tagtt!
Friday, 21. July 2017
Tagebücher » Gedichte » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch Gedichte
2012-07-30 15:24
Nur im Traum


Ich schaue Dich an.
Mein Blick ruht sanft auf Deinem Gesicht.
Ich spüre wieder dieses Gefühl in mir....
Gerne möchte ich Dir alles geben....
möchte für Dich da sein, egal was auch passiert.

Du lächelst..
Deine Augen schauen mich freundlich an,
und ich habe das Verlangen, Dir ganz nah zu sein.
Ich will bei Dir sein,
und Dich ganz fest halten.
Möchte Dir sagen, wieviel Du mir bedeutest.

Zärtlich streichen meine Hände über Dein Gesicht....
Meine Augen füllen sich mit Tränen,
und wieder ist da dieser tiefe Schmerz in mir.

Ich sitze ganz alleine in meinem Zimmer.
Die Kerzen sind längst abgebrannt,
und ich höre diese Musik...so traurig und tröstend zugleich.

Du lächelst noch immer.
...wie sehr ich Dich doch vermisse.

Du bist so nah, und doch so unerreichbar.

Behutsam lege ich das Bild von Dir nieder,
und versuche einzuschlafen.
Hoffe, dass ich von Dir träumen werde,
denn NUR IM TRAUM erwiderst Du meine Gefühle.
Du hältst mich fest, und sagst, dass Du mich nie mehr
loslassen wirst.....

geschrieben von Yvonne

21.09.2000
@  Markus

Tags

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

Gedichte Offline

Mitglied seit: 20.03.2012
DE
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2012-07-30 15:24