Willkommen auf Tagtt!
Saturday, 20. October 2018
Tagebücher » fatality » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch fatality
2018-10-10 07:04
Ihm gefällt Bayern nicht....

So am Sonntag war hab ich dann ganz offiziell das Renovieren beendet, hab alles in den Keller gepackt und kann mich nun erstmal wieder an die Sauberkeit gewöhnen.  Ich war über den Mittag laufen und danach machte ich es mir auf der Couch gemütlich.

Ich schaute den Nachmittag über ein wenig TV und bereitete mich ein wenig auf den Montag vor und war noch ein wenig mit Aufräumen beschäftigt.

Gegen 17 Uhr wollte ich kurz rüber zu meinen Eltern laufen ein paar Renovierungssachen dort in den Keller packen als ich auf meinem Handy ein schon fast unbekanntes Geräusch hörte. RE hatte mir ein Bild geschickt (wie aber vermute war ich nur einer von ein paar Leuten). Es war ein Bild von ihr beim Autofahren und ihrem Hund auf der Beifahrersitz und die Nachricht "Louis on Tour". Ich schickte ihr dann später ein Bild zurück wo ich am Football schauen war.

Ich schaute Football was aber nicht so spannend war und schaute dann noch einen Film. RE schickte auch noch 2-3 weiter Bilder aus ihrer Wohnung. Diese waren aber alle irgendwie nix sagend.

Montag morgens fühlte ich mich schon nicht so gut, irgendwie hatte ich Kopfschmerzen, aber ich war fleißig wie ich bin um 6.30 auf der Arbeit. Arbeiten war eigentlich recht ok, außer das ich auf dem weg nach Hause im Stau stand und das irgendwie meinen ganzen Ablauf nach der Arbeit durcheinander brachte. Dann war ich kurz laufen in der Abendsonne, wo es noch angenehm warm war. Abends schaute ich ein wenig Man in the high Castle. RE und ich schrieben uns was wegen Fußball, aber da ich mich nicht so gut fühlte bin ich ins Bett gegangen und wollte nicht nochmal extra aufstehen um mein Handy aus dem Wohnzimmer zu holen.

Heute morgen war ich dann schon früh wach und wollte erst später ins Büro fahren, da ich gerne Karten für nächste Dortmundspiel haben wollte und die Chance von zu Hause an der Tickethotline durchzukommen einfach größer ist.

Ich antwortete auf eine Frage von RE und fragte sie ob ihr Hund nun permanent in Bamberg bleiben würde, den vorher in Freiburg war dies nicht der Fall. Dem Hund gefällt es aber nicht in Bayern. Aber Später am Tag würde es ja auch wieder zurück zum Bodensee gehen für ihn. Dafür das die jetzt grad angefangen hat dort zu Arbeiten hat sie schon wieder ganz viel frei^^.

Die Arbeit war gestern so lala, ich fühle mich ein bisschen krank und so ist auch meine Konzentration nicht grade hoch im Moment. Aber irgendwie hab ich es bis 16 Uhr geschafft durchzuhalten. Hab mir doch noch eine neue Flasche spanischen Weißwein besorgt und bin nach Hause gefahren. Dort erstmal ein langes Bad genommen und dann auf die Couch und ziemlich früh ins Bett.

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

fatality Offline

Mitglied seit: 23.05.2014
33 Jahre, DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2018-10-10 07:04