Willkommen auf Tagtt!
Friday, 24. May 2019
Tagebücher » diary-z » News, Bilder, Videos - Online
Tagebuch diary-z
2009-05-18 20:58
News (zuvor entfernter Beitrag)
Hallo zusammen

Mein Name ist Chris (30 Jahre alt) und ich habe Diary-Z gekauft. Leider habe ich noch keinen Einfluss auf die Ladezeiten aber bis spätestens Ende Juni ist die Übernahme abgeschlossen und dann geht es Berg auf. Das Projekt war mit 10k nicht gerade billig und so könnt Ihr Euch darauf verlassen, dass es nicht untergehen wird. In 3 - 4 Wochen werde ich mich mit weiteren Infos melden und hoffe, dass ich vorher noch was an den Ladezeiten ändern lassen kann.

**************************************************************
UPDATE 11.JULI 2009:
Der Beitrag wurde entfernt weil ich keine Lust hatte, dass Mitglieder durch andere Mitglieder die hier einfach los schliessen nachdem sie "ein paar" der obersten Kommentare gelesen haben verscheucht werden. Da die Kommentare aus dem neuen Beitrag aber nicht viel projektfördernder sind kann ich diesen auch wieder öffnen :)

Für alle die das erste mal hier reinschauen: Es ist nicht nötig die "Kommentare" von diesem Beitrag zu lesen. Wer es doch macht und hier was reinschreibt sollte ALLE lesen.
*************************************************************

Gruss,
Chris

Tags

report 

Kommentare

16:50 08.07.2009
@ Chris
Keine Ahnung wieso, aber jetzt funktioniert es wieder.
Zwischendrin kam die Fehlermeldung allerdings noch ein paarmal.
Habs einfach mehrmals probiert bis ich alle gewünschten Bilder oben hatte.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:36 08.07.2009
@Felicitie Leider kann ich das Problem nicht sehen. Bei mir geht alles mit dem uploaden (Gif, JPG). Könntest Du das bitte erneut testen, auch mit anderen Grafiken. Ansonsten werde ich es über Deinen Account nochmal anschauen.

@Dream Wer dieses Projekt als Tagebuch nutzt, für was es auch gemacht wurde wird nach kurzer Umgewöhnung sehr gut mit Tagtt klar kommen. Wieso sollte das nicht so sein (bitte möglichst exakt und auf Dich bezogen)? Wenn alles übernommen ist und man Tagtt eine Weile testen konnte kann man seinen Account immer noch löschen lassen, falls man mit dem Projekt nicht zurecht kommt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:40 08.07.2009
Zuerst hab ich mich gefreut, dass hier endlich wieder was passiert. Aber mit jedem Kommentar wird klarer, dass wir hier alles verlieren werden, was uns wichtig ist.
Klar Chris, es ist deine Seite und du kannst machen, was du willst. Aber deine Vorstellungen passen einfach nicht zu unseren, dein Projekt ist etwas ganz anderes
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:02 08.07.2009
Format "JPEG" stimmt auch
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:01 08.07.2009
@ Chris
Bilder hochladen funktioniert leider nicht mehr
Bilder sind auch nicht zu groß sondern teilweise weit unter den 100kb
Bekomme folgende Fehlermeldung:

Warning: imagecreatefromjpeg() [function.imagecreatefromjpeg]: '/tmp/phpKjFhFb' is not a valid JPEG file in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 157

Warning: getimagesize() [function.getimagesize]: Read error! in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 160

Warning: Division by zero in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 161

Warning: imagecreatetruecolor() [function.imagecreatetruecolor]: Invalid image dimensions in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 162

Warning: imagecopyresized(): supplied argument is not a valid Image resource in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 163

Warning: imagejpeg(): supplied argument is not a valid Image resource in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 164

Warning: imagedestroy(): supplied argument is not a valid Image resource in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 165

Warning: getimagesize() [function.getimagesize]: Read error! in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 168

Warning: imagecreatetruecolor() [function.imagecreatetruecolor]: Invalid image dimensions in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 169

Warning: imagecopyresized(): supplied argument is not a valid Image resource in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 170

Warning: imagejpeg(): supplied argument is not a valid Image resource in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 171

Warning: imagedestroy(): supplied argument is not a valid Image resource in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 172

Warning: getimagesize() [function.getimagesize]: Read error! in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/imagearchive.php on line 178
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:26 08.07.2009
@Fly Wer ohne PopUps, mehreren Tagebüchern "pro Account" oder HTML (bis auf Vorgaben) in den Einträgen nicht leben kann wird mit Tagtt nicht glücklich. Ansonsten sind wichtige Dinge wie Design ändern, Privatsphäre, Photos.... natürlich vorhanden. Dinge die nicht voranden sein werden sind z.B. "Grüsse versenden", "Vorlagen" und je nach dem wieviele User sich so etwas wünschen wird es gemacht oder eben nicht. Änderungen die gemacht werden wirken sich dann natürlich auf alle Accounts aus.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:34 07.07.2009
+ meinst

Was ich damit sagen will: Diejenigen, die dann auch weiterhin regelmäßig und viel tagtt.com nutzen würden, sind eben nur die "eingeschworene Community". Und ich weiß, du kannst es nicht mehr hören, aber die haben genaue und umfangreichere Vorstellungen und lassen sich nicht so leicht abspeisen. Da steht dir noch viel Arbeit bevor, wenn du diese User halten möchtest.
Und naja, das tagtt.com eine hohe Startanzahl von Usern hat, ist die eine Sache. Das wird dir in jedem Fall gelingen. Aber was nutzt dir eine Zahl von 15290, wenn du sie dann letztendlich nicht halten kannst, weil das Projekt zumindest jetzt nicht den Vorstellungen der Stammuser entspricht? Naja, vielleicht nutzt eine bloße Zahl in der Statistik schon was... mag sein, aber naja...
Aber dein Ziel sollte ja nicht nur eine Zahl sondern auch Aktivität sein. Und dazu sollte man den Stammusern nicht allzu sehr die Wurzeln wegreißen...

Bei dir klingt das so wie, als würden nur einige wenige sozusagen eine Extrawurst gebraten bekommen, damit sie zufrieden sind, für den Großteil würde tagtt.com aber so oder so ähnlich bleiben, wie es jetzt ist.
Klingt ja ganz nett, aber wenn du es für einen oder eine kleine Anzahl machen kannst, dann auch gleich für alle - zumal andere User dann auch aufmerksam andere TBs lesen und sagen: Eh, so will ich das auch haben und nicht nur weißer Hintergrund mit blau drumrum.

Im Übrigen muss ich Aven voll uns ganz zustimmen, tut mir leid.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:26 07.07.2009
Sehr viele User hier schreiben ein Diary ohne Formatierung, sogar ohne Bilder und haben nur ein Diary.

Das sind
a) überwiegend die Karteileichen
und
b) zum anderen Großteil die, die du eigentlich nicht mit der "eingeschworenen Community", die du ja erhalten willst, gehören - damit mich keiner falsch versteht: Damit mein ich die, die hier schon sehr lange, sehr viel und sehr regelmäßig schreiben und nicht nur einige Einträge und dann die Lust und Zeit daran verlieren... (was wohl den Großteil der 15290 registrierten Benutzer ausmacht).
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:49 06.07.2009
@inside. Ich denke es wird ca. Anfang August damit man genug Zeit hat um seine Daten anzupassen...., wenn das nötig wäre. In den nächsten Tagen versende ich eine erste Mail damit alle über die wichtigsten Punkte informiert sind.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:47 05.07.2009
Wäre es möglich einen ungefähren Zeitpunkt zu nennen, wann der Umzug hier vonstatten gehen soll?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
20:12 30.06.2009
#Was aktuell bei Denic steht ist mir nicht so wichtig. Das wird dann schon noch angepasst.#

naja es muss ja dann auch nicht mehr geändert werdenLink

ach ich bin gespannt und gedulde mich.


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:00 30.06.2009
@Jêff Was aktuell bei Denic steht ist mir nicht so wichtig. Das wird dann schon noch angepasst. Das mit Tagtt siehst Du aber richtig nur wird es .com und nicht .de Die .de ist nochmal eine Testumgebung.



Ich verstehe diese Aussage nicht. Sehr viele User hier schreiben ein Diary ohne Formatierung, sogar ohne Bilder und haben nur ein Diary. Für diese User wird sich bis auf die Umgebung eigentlich überhaupt nichts ändern. Für User die eben mehr als das nutzen schaue ich extra (auch jetzt schon) aber das geht natürich nicht für jeden Einzelnen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:25 30.06.2009
trotzdem bin ich sehr gespannt was daraus wird
Aber muss ich doch eigentlich gar nicht


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:24 30.06.2009
seit natürlich

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:24 30.06.2009
Nein leider nicht
Aber dann darf ich das wirklich so verstehn das sämtliche User in Tagtt gestopft werden ,mit einigen kleinen Diary-z Funktionen die irgendwann bei großer nachfrage eingeführt werden.
Dann kann ich auch davon ausgehen das www.tagtt.de demnächst Diary-z sein wird.

Den Sinn versteh ich zwar nicht ganz aber gut.
Verkaufst du Diary-z danach wieder ?Das klingt jetzt zwar merkwürdig aber das sei mir mal erlaubt...also
Laut Denic gehört die Seite immer noch Frank Menze,Sollte ja seid Wochen mittlerweile geändert worden sein wenn ein Fehler passiert ist.
Du hast eine eigene Tb Seite und kaufst dir Diary-z um die User zu bekommen.
Für mich sieht das irgendwie aus also wenn du dir sie Seite gelieh'n hast ,oder einen kleinen Betrag den menzes bezahlt hast .Du hast die User ,und die Menzes wieder mehr Geld in den Taschen.

Oder du hast dir sie Seite komplett gekauft und verkaufst sie wieder wenn alles fertig ist.Du hast die User und das Geld bekommst du ja demnächst wieder wenn Diary-z wieder verkauft wurde.

So sehe ich das jedenfalls momentan.
Aber darauf musst du nicht viel drauf geben,ich schreibe des öfteren oder immer blödsinn


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:33 30.06.2009
@Jêff Die Antwort auf diese Frage findest Du mehrfach in diesen Kommentaren.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:27 30.06.2009
@chris quatsch ist die nicht denn du schreibst ja sowas. ich unterstelle dir gar nicht so ne böse absicht und glaube auch, dass du schon versuchen wirst, den besten kompromiss zu finden aber bis jetzt sind das halt minimale aussagen zum thema design und maximale darüber, was du davon hältst.

@jeff du hast es wie immer perfekt formuliert, genau das war meine frage.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
17:47 30.06.2009
Die Frage ist doch ganz einfach,und auch noch gar nicht beantwortet.Wenn du fertig bist öffnet sich für uns dann etwas ähnliches wie Diary-z oder tagtt ,und den Rest von hier erkennt man nicht mehr wieder ? Link

Und das man dies und jenes ja irgendwann mal wieder einführen kann ist nicht die Frage


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:36 30.06.2009
@Käpt`n Hook (Gretel) Da Du schon von Anfang an mitdiskutierst müsstest Du wissen, dass folgende Aussage quatsch ist: man kann halt schreiben und dass dieses schon in groben zügen zu reichen hat. Wer nur die Antwort an Afan liest könnte das meinen aber ich möchte hier nicht immer alles wiederholen und wer nicht alle Beiträge lesen möchte soll sich bitte an folgendes halten: Es ist ausreichend, nur meinen Eintrag (ohne Kommentare) zu lesen. Ich werde demnächst eine erste Mail versenden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:40 30.06.2009
du hast mich noch nicht erlebt wenn ich ausfallend wwerde aber mach dir mal keine sorgen küken, ich schreib hier trotzdem was, wann und wie oft ich eine frage habe, auch wenn das wahnsinnig wichtige küken das blöd findet. du kannst ja noch bisschen schleimen derweil
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:34 30.06.2009
naja, dieses andauernde "angedrohe", man würde dz verlassen und sich ja schonmal nach anderen seiten umsehen - letztendlich dann aber doch immer wieder hier antanzt und nach neuen infos bitte - zeugt auch nicht grade von standhaftigkeit.

und zu deiner anderen anmerkung, dafür dass es dich nicht interessiert, biste ganz schön ausfallend
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:16 30.06.2009
@küken wie du das findest interessiert mich kein bisschen. erfahrungsgemäß heulen die dummen immer erst hinterher und kriegen vorher nicht das maul auf
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:05 30.06.2009
dieses ewige 'ich verlasse dz, wen dies und dies passiert bzw nicht passiert' ist soooo lächerlich
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

06:12 30.06.2009
@chris es wäre nett wenn du mal langsam butter bei die fische geben würdest und klar sagen, WIE das aussehen soll. deinen ankündigungen entnehme ich, man kann halt schreiben und dass dieses schon in groben zügen zu reichen hat, der rest ist deiner ansicht wohl eher schnickschnack auf den wir bei tagtt zu verzichten haben (bzw. stark einzuschränken wäre). solltest du doch flexibeler sein wäre es langsam an der zeit, darüber auch mal konkret etwas verlauten zu lassen, deine äusserungen hier lesen sich nämlich absolut nicht so. vielleicht formulierst du ja auch nur unglücklich, ich schreibe dir nur, wie das bei mir ankommt.
für uns ist es keine einfache entscheidung hier wegzugehen aber auch sowas braucht zeit und je vager du hier agierst desto eher fühle ich mich gedrängt besser früher als zu spät umzuziehen. vielleicht geht`s ja anderen auch so, keine ahnung. wie schnell würde denn die umstellung auf tagtt erfolgen? würden beide projekte eine zeitlang parallel laufen oder müssen wir davon ausgehen, dass es irgendwann im nächsten monat *plop* macht und sich statt diary-z die tagtt site öffnet?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

02:44 30.06.2009
Hi Aven, ich verstehe, dass User die das erste mal auf die Seite kommen so denken (etwas kühl und eben dieser Satz). Grundsätzlich kann der grösste Teil der User aber immer noch genau das machen, was auch hier möglich ist, nämlich einfach seine Gedanken niederschreiben ohne viel Schnick Schnack. Es ist ja auch so, dass es sich bei Tagtt um eine Grundversion handeln wird.
Mal angenommen ich hätte diary-z weiterentwickeln lassen so wäre es naütlich auch nicht bei der jetzigen, kleinen, vertrauten Community etc. geblieben. Für eine vertraute Umgebung sorgen bei Projekten dieser Art Freunde/Favoriten die natürlich übernommen werden. Ich kann nachvollziehen was Du meinst aber diary-z hätte sich so oder so verändert. Das grösste Problem bei diary-z ist, dass die User sich einfach nicht an Veränderungen gewöhnt sind. Es ist aber auch nicht üblich, dass 2 Jahre nichts an einem Projekt gemacht wird. Ich kann also gut verstehen, dass es erstmal ein harter Schlag sein wird aber Tagtt müsste für alle, die hier sind um ihre Gedanken und Erlebtes... niederzuschreiben ein akzeptables und gutes Projekt sein. LG Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
14:12 29.06.2009
fehler gefunden

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
13:54 29.06.2009
ist diary-z nur bei mir gerade so klein? die page füllt mich meine komplette internetseite aus, sondern bedient sich eines scrollrades

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:24 28.06.2009
Hallo Chris, ich nutze (mit Unterbrechungen) diary-z seit Jahren. Das Besondere hier ist die kleine Community, die Individualität der TBs, etc - es wurde ja schon ausreichend dazu gesagt. Ich habe mir Dein neues Projekt angesehen und bin davon überzeugt, dass es mit den hier anwesenden TB-Schreibern nicht kompatibel ist. Und das weniger wg Design-Fragen, als wegen der Intention dieser Seite vs Deiner. Ich kann mir auch nur so erklären, dass Du die Seite gekauft hast, weil Du damit eine Startanzahl an Usern auf Deine neue Seite haben wolltest - von hier soll es dann weiter gehen in größere Userzahlen, eben in "das größte Tagebuch der Welt" (btw - wenn Du das irgendwann haben möchtest, solltest Du auf Englisch wechseln ). Ich kenne Deinen Business Case natürlich nicht (hoffe aber dass sich die 10k auf den Gesamtaufwand Deines Projekts bezog und nicht rein auf den Kauf von diary-z), möchte Dich aber bitten, darüber nachzudenken, ob es nicht noch möglich ist, diese Seite, so wie sie ist zu erhalten. Ggf auch mit einer Dopplung öffentlicher Inhalte auf Deiner neuen Seite, so dass Du dort auch Content hast? Würde diese od andere Möglichkeiten gerne mit Dir diskutieren - gerne auch per Privatpost. VG, Aven
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:30 26.06.2009
@Kitty ich nehme an, dass der Exex Besitzer soweit mitgedacht hat, dass es eben User gibt die Diaries versehentlich oder überstürzt löschen. Eigentlich sind die Daten ja Datenmüll in der Datenbank und nur für solche Fälle gedacht.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:27 26.06.2009
passt schon. du bist ja immer schnell da und machst alles wieder heile! thx
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:26 26.06.2009
irgendwie find ichs aber bedenktlich dass tagebücher, die früher gelöscht sind, immernoch da sind. schließlich gehts um unsere daten, an denen wir die rechte haben.
wenn ich will dass was weg ist, dann hat es auch weg zu sein und zwar richtig.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:21 26.06.2009
Ja verstehe ich, sorry nochmal. Die Löschfunktion war früher übrigens so, dass gelöschte Diaries nicht wirklich gelöscht wurden. Es gibt also noch alle Diaires auch solche, die früher mal gelöscht wurden. Vor dem Übertrag werde ich alle wieder aktivieren und dann könnt Ihr selber entscheiden was wirklich und "endgültig" weg soll. Diaries die ich manuell per Anfrage lösche sind aber weg :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:13 26.06.2009
puh! ich mag solche schockmomente gar nicht
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:08 26.06.2009
Doch es sind alle Diaries wieder da und jetzt weiss ich auch wo der Fehler lag. Habe Diaries mit einer "0" bei Einträgen anstelle von "0 Einträgen" entfernt und so hat es alle erwischt die eben eine 0 drin hatten wie z.b. 1023, sorry :) Wie gesagt weiss ich aber wie wichtig diese Texte sind und es geht nichts verloren auch wenn sowas passiert.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:06 26.06.2009
ich konnte zwischenzeitlich einträge sehen und lesen die NICHT von mir waren... ähm...ja.ich war verwirrt ^^ aber es ist ja alles wieder da :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:05 26.06.2009
danke!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
00:04 26.06.2009
das wird wieder ;) eben wars noch schlimmer ;) seite down bzw. alle tagebücher von allen usern weg und wenn man ein neues anlegt, dann hat man plötzlich schon einträge drin ;)

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:04 26.06.2009
Bei mir ist alles wieder da, danke!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
00:01 26.06.2009
meine sind wieder da. vollständig. aber wohl nicht von allen? was machst du denn da? ;)

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
23:53 25.06.2009
naja, wenn du tagebücher mit 0 einträgen löschen wolltest und wie du merkst da doch einige einträge vorhanden waren, nenne ich das falsch ;) aber solange du es wieder rückgängig machen kannst, ist ja alles in ordnung.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:51 25.06.2009
Ich lösche nichts falsches bei solch wichtigen Daten. Alles was ich mache, kann natürlich rückgängig gemacht werden und ich habe das Problem schon gefunden Moment.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:51 25.06.2009
Meins ist komplett weg.
270 Einträge ungefähr.
Gibt es irgendeine Funktion, womit man das rückgängig machen kann???
BIITTEEE!!!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:50 25.06.2009
Mit einem Schreck stellte ich fest, dass mein Tagebuch, dass wenigstens für mich eine nicht unbedeutende Bedeutung hat, verschwunden ist. Bitte sorge dafür, dass es wieder da ist.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:49 25.06.2009
Meins ist auch weg..und meins hatte definitv auch keine 0 Einträge......es war auch übrigens mein Haupttagebuch!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:45 25.06.2009
ich hatte über 1000 einträge!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
23:44 25.06.2009
mein hauptagebuch ist auch weg und das hatte definitiv nicht 0 einträge! da hast du wohl was falsches gelöscht!

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:41 25.06.2009
Keine Angst es ist nichts weg. Alles Diaries mit 0 Einträgen wurden provisorisch gelöscht und ich verstehe jetzt nicht ganz wie das Haupt-Diaries sein können? Bitte klärt mich kurz auf und dann kann ich das rückgängig machen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:20 25.06.2009
Meins ist auch weg.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:05 25.06.2009
dann hoff ich dass chris bald on kommt..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:04 25.06.2009
Nicht, dass ich wüsste.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:02 25.06.2009
war irgendwo angekündigt dass diarys gelöscht werden oderwie?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:02 25.06.2009
Aaaaaah und mein Hauptdiary ist weg und ich hattes noch nicht mal gesichert, ich dumme, dumme, dumme!! AH!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:59 25.06.2009
MEIN HAUPTDIARY IST WEG??!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:55 25.06.2009
Ich komm nicht mehr auf die privaten Diarys von **chupa** und wbarneyy ... Und ich denke nicht, dass die mich gelöscht haben ;) Aber in meiner Fav-Liste stehn sie auch nicht mehr ...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

01:06 25.06.2009
@E. Danke für den Hinweis. Ich habe alle Tagebücher automatisch angepasst und die Spamkommentare bei "I thought I know" entfernt. Wenn jemand sonst noch zugespammte Diaries kennt bitte einfach melden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
00:15 25.06.2009
Könntest Du bei I thought I know die Kommentare auf nur angemeldet umstellen - der Account wird zugespamt. (generell alle die von allen Kommentare erlauben)

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:11 25.06.2009
@MayaMoon das sollte eigentlich auf "Privat schreiben" und nicht "Gruss senden" umleiten damit man mir auf Wunsch einen Löschauftrag senden kann. Habe es angepasst :)
@kanin die Fehlermeldung wurde mir schon mitgeteilt aber soviel ich weiss wirkt sich diese nicht auf die Funktion selber aus.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:50 24.06.2009
Hallo, ich wollte mein TB öffentlich machen, aber nix passiert, stattdessen kommt so ne Fehlermeldung oben im Bild: Warning: file_exists() [function.file-exists]: open_basedir restriction in effect. File(../inc/infobox.inc) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs:/tmp) in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/functions.php on line 775
Kannst du damit was anfangen? Kannst du was dagegen machen?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:06 24.06.2009
Wenn ich ein Tagebuch löschen will, gelange ich auf die Grußseite.
Ich wil aber niemanden grüßen, sondern ein TB löschen...!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:10 23.06.2009
Link

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:49 23.06.2009
Juhu! Danke!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:52 23.06.2009
Danke
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

03:08 23.06.2009
Habe die Textvorlagen gefunden und diese müssten nun wieder gehen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:47 22.06.2009
Menno, meine Vorlagen sind auch verschwunden
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:38 21.06.2009
ach diiiee.. hm die funktion is mir nie aufgefalln..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:34 21.06.2009
kenn ich nich
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
16:33 21.06.2009
textvorlagen.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:29 21.06.2009
was für vorlagen?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
16:15 21.06.2009
meine auch. also wahrscheinlich bei allen. geht gar nicht

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:14 21.06.2009
Jap, das Problem mit den Vorlagen hab ich auch.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:32 21.06.2009
Meine Vorlagen sind weg!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:22 18.06.2009
Oh, stimmt. Wie war das mit dem Wald und den Bäumen...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:02 18.06.2009
@Dream zwei Einträge unter Deinem steht die Antwort :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:40 18.06.2009
@Chris: Sagst du uns bitte Bescheid, bevor du hier alles umstellst? Dann kann man sich noch mal in Ruhe "verabschieden"
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:48 12.06.2009
Zumindest scheint Chris jemand zu sein der sich wirklich drum kümmert was er da kauft. Danke Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:11 10.06.2009
merci
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:17 10.06.2009
@wetterfee ich verstehe gut was Du meinst aber es reicht, wenn Du nur den ersten Eintrag von mir durchliest. Alles anderen sind Diskussionen die sich noch zu früh entwickelt haben weil ich immer wieder Dinge angesprochen habe, was nicht optimal war. Habe mir schon überlegt den ganzen Bereich "News 2009" erstmal zu löschen aber aktuell hat sich das etwas beruhigt. Alle wichtigen Infos werde ich frühzeitig per Mail versenden und auch hier einstellen. Es wird genug Zeit sein um seine Diaries zu sichern, löschen, barbeiten... Wenn ich schon soweit wäre um Euch wirklich genau aufzuklären würde ich es natürlich auch schon jetzt machen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:45 10.06.2009
Okay, hier ist einiges passiert, ich habe den Überblick verloren und auch nicht die Muße, hier alle Kommentare durchzulesen, um zu wissen, was nun so von statten geht. Mir ist das alles zu unduchsichtig hier. Ich fordere mehr Transparenz! Bitte, Chris, kannst du mal ganz klar und deutlich und jederzeit nachschlagbar formulieren, wann hier was von statten geht? Wann du deine Änderungen (und auch davon habe ich noch gar keine Vorstellung) vollziehen wirst und bis wann ein jeder seine Daten gesichert haben soll? Das wär mal nett
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:52 09.06.2009
Schon gesehen. So schnelle Hilfe ist man garnicht mehr gewöhnt hier. Danke :o)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:42 09.06.2009
@Sturmkind es leitet auf das Nachrichtensystem (Empfänger diary-z) um damit man mir gleich schreiben kann. Dein Einladungsdiary habe ich gelöscht.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:36 09.06.2009
Hätte ein kleines Problem. Ich wollte mein Einladungsdiary löschen und wenn ich den Link löschen klicke komme ich auf Gruß versenden. Könntest du da helfen oder das ändern?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:57 09.06.2009
Wie cool. Hoffentlich klappt jetzt alles. LG Jeanny
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:07 08.06.2009
Es hat geklappt

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:00 08.06.2009
@Nadine um welches Diary geht es den?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
18:36 08.06.2009
das habe ich auch schon versucht :(

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:35 08.06.2009
@Nadine falls du es noch nicht versucht hast, kannste ja mal gucken, ob das vllt geht, wenn du ne andere eMail-Adresse eingibst, an die das ganze gesendet werden soll. Hatte das Problem auch mal und dann hats funktioniert...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:37 08.06.2009
Die Texte von "Buchtexte an mich mailen..." sind nun wieder ok was die Umlaute betrifft.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:59 08.06.2009
@Nadine das System stammt nicht von mir und das es bei einem Diary nicht geht ist ein Fehler bei dem die Suche ewig dauern kann. Vielleicht hast Du spezielle Zeichen im Titel oder sonst eine andere Einstellung bei dem betreffenden Diary.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
15:42 08.06.2009
bei anderen - mit wesentlich größeren tagebüchern - klapptes doch aber auch. wenn auch durcheinander, aber besser als nichts!

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:41 08.06.2009
@Nadine so wie ich das verstanden habe ging es bei Deinen anderen Tagebüchern. Ich schätze mal ein Mailsystem zur Sicherung ist einfach problematisch bei Tagebüchern ab einer gewissen Größe.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
15:15 08.06.2009
Was bedeutet, ich werde mein Tagebuch nicht sichern können? Toll...

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:07 08.06.2009
@Nadine Dann verstehe ich das Problem nicht. Seit dem Umzug werden anscheinend die Umlaute zerschossen und das werde ich beheben lassen in der Sicherungs-Mail. Andere Probleme kann ich aus Zeit und Kostengründen leider nicht berücksichtigen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
14:58 08.06.2009
was hat das denn aber mit den umlauten zutun? meine anderen tagebücher kamen trotz umlauten ohne probleme an.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:49 08.06.2009
@Jaded thx :) Ich werde Euch vorzeitig informieren.

@Nadine die Chancen stehen gut, dass die Umlaute heute gefixt werden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
14:29 08.06.2009
ich kann mein eines tagebuch noch immer nicht sichern, also per mail schicken lassen!

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:21 08.06.2009
Kann mich Lucky eigentlich nur anschließen - immerhin werden unsere Fragen endlich mal beantwortet, und das nicht erst nach Jahren... wenn überhaupt...

Ich hätte da auch eine Frage/Bitte: Ist es möglich, dass du uns Bescheid gibst, bevor hier im System der "Umbruch" losgeht? Auf diese Weise hätten alle noch die Gelegenheit, Einträge etc. zu sichern (falls das nicht schon geschehen ist) oder zu löschen oder was weiß ich...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:58 08.06.2009
hi lucky danke schön
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

02:28 08.06.2009
hi chris, wollte nur mal kurz anmerken, dass ich dein schnelles feedback auf fragen hier ganz prima finde.
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:11 07.06.2009
@Fly Danke für den Hinweis. Ich weiss was Du meinst aber in diesem Fall bin ich der Meinung, dass die genannten Einstellungen ausreichen. Wer nur für die Community schreiben möchte, der schreibt eben "nur für Mitglieder" und das wäre in diesem Fall das dz Publikum (eingeloggt). Alles andere ist meiner Meinung nach eine seltsame Mischung die nicht sicher ist für User die da besonderen Wert darauf legen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:08 07.06.2009
Das Problem das LaTormenta anspricht, mein ich. Viele schreiben hier öffentlich, weil sie vom dz Publikum gelesen werden wollen, wollen aber gleichzeitig nicht per Google von außen gefunden werden. Ich denke, dass es viele gibt, die nur deswegen privat schreiben, eben weil sie nur gefunden werden können, wenn man sich schon auf dz befindet und nicht von jeder Suchmaschine aus. Nicht per Suchmaschine gefunden zu werden ist gegenüber ganz privat schreiben schon noch ein Unterschied.
Will dich nicht damit nerven, sondern nur auf die bestehende Funktion aufmerksam machen. Ggf. solltest du dich auf deiner Seite übernehmen, da sie vermutlich einigen hier wichtig ist.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
15:23 07.06.2009
hm na toll ich habe ua hier geschrieben weil man das zeug nicht über google findet und nun müssen viele user füchten dass sie durch google mit ihre vor und nachnamen gefunden werden? find ich scheiße

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:52 06.06.2009
@Fly ich weiss jetzt nicht genau was Du meinst. Ich denke wer öffentlich schreibt wie z.B. ich hat keine Probleme damit in Suchmaschinen gefunden zu werden oder passt eben auf was er schreibt. Ich schreibe ja auch nicht alles öffentlich aber den grössten Teil. Wer das nicht möchte schreibt eben privat (ganz privat, nur für Mitglieder, oder nur für Freunde/Eingeladene) und das wird natürlich nicht gefunden :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:26 06.06.2009
Lediglich öffentlich oder privat schreiben ist für mich gegenüber der Suchmaschinenidizierung ein großer Unterschied. Jemanden per Google zu finden hängt nicht allein von der Benutzung von Namen ab. Ich habe deine Seite zb nicht dadurch gefunden, dass ich deinen Namen eingegeben habe. MIt ein bisschen Zielstrebigkeit findet man also schnell denjenigen, den man sucht, auch wenn der keine Namen verwendet. Man erkennt dann ja beim Lesen schnell Parallelen, sei es ein Ereignis, ein Foto oder allein schon das Alter o.Ä.
Es heißt ja dadurch nicht, dass die ganze Seite nicht bei Google zu finden ist, sondern eben nur das spezielle Tagebuch. Dürfte für die Leute, die hier sogar noch ihr Haupttagebuch privat schreiben, von erheblicher Bedeutung sein, wenn sie das hier angewählt haben und es das später nicht mehr geben soll.
Privatsphäre des Users scheint mir da wichtiger als die Möglichkeit, dass deine Seite, bzw das Produkt deiner Seite, was ein anderer User schreibt, dann bei Suchmaschinen zu finden ist und dadurch vielleicht mehr Leute draufklicken oder was weiß ich.
d-z findet man unabhängig von Usereinträgen auch so sehr zahlreich in den Suchmaschinen, also?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:22 06.06.2009
@Abendtraum wie lonely14 geschrieben hat bitte einfach kurz per PN einen Auftrag erteilen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:18 06.06.2009
Hi Lucky, ich habe das allgemein gemeint. Privat ist ja unterteilt in 3 Bereiche. Für mich ist alles auf eine Art privat, was nicht öffentlich ist.

@LaTormenta was sollte sich Datenmäßig ändern?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
16:14 06.06.2009
öhm wenn sich hier aber datenmäßig was ändert hoffe ich doch dass wir da erstmal irgendwas zustimmt müssen oder?

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:17 06.06.2009
@ Abendtraum: bei mir ist es auch nicht gegangen- schreib Chris ne PN und er löscht es für dich. Hat er bei mir auch total schnell gemacht. glg
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
15:02 06.06.2009
Hallo Chris,


ich versuche nun seit 3 Tagen mein Tagebuch zu löschen, leider funtioniert es nicht.
Wo liegt der Fehler?
Falls du ihn findest, bitte behebe ihn.

Danke.

LG


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:18 06.06.2009
da ist man mal zwei wochen urlaub machen Oo...was ist denn hier plötzlich los Oo
hrmpf.
auch von mir erst mal ein verspätetes willkommen...und äh ja...äh...ach ich weiß auch noch nich so recht. ich warte jetzt ab. sonst verglühen mir nur alle synapsen! ich bin überfragt und finde ja auch, dass es hier viele dinge gibt wo man mittlerweile bestimmt was tun könnte sind ja ein paar ungenutzte jahre ins land gegangen aber was du so alles erzählst...nja ich warte jetzt brav ab, male mir mal keine horrorvisionen aus... bei mir stehen 5 1/2 jahre d-z aufm spiel Oo das macht mir schon ein bisschen angst...

so und jetzt mach ich mir einen tee und warte ab...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

02:36 06.06.2009
hi chris, zum thema privat/öffentlich nochmals: wichtig ist vielen nutzern ganz sicher, dass es weiterhin einladungsdiaries gibt, ein mittelding zwischen privat und öffentlich.
denn als "privat" gekennzeichnete einträge sind allein für den schreiber lesbar, "öffentlich" gekennzeichnete einträge in öffentlichen diaries für alle. in einladungsdiaries sind die einträge jedoch allein für persönlich eingeladene leser "offen", aber dies ist m.w. ja auch in anderen blogs so?
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:54 06.06.2009
@Fly ok :) Zu Suchmaschinen kann ich sagen: Alles was öffentlich ist ist komplett öffentlich und alles was privat ist auch komplett privat (Zusatzinfo 05.06.2009 um 20:50 Uhr: Privat unterteilt sich in privat, nur für Mitglieder, nur für Freunde). Da Suchmaschinen ein wichtiger Bestandteil sind kann man das Projekt durch öffentlich schreiben unterstützen. Da man das bei jedem Eintrag selber entscheiden kann könnten User die hauptsächlich privat schreiben vielleicht hin und wieder auch einen öffentlichen Eintrag machen. Grundstätzlich ist man ja durch nicht angeben vom Namen schon 99% anonym (wem das wichtig ist). Das ist aber natürlich jedem selber überlassen und nur eine Infos meinerseits.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
22:46 05.06.2009
Link *ätzend*

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:58 05.06.2009
Ich stimme sunshine in ihrer Liste mit den wichtigsten Punkten zu. Das sind für mich auch die wesentlichen Kriterien. Ich brauch mein individuelles Tagebuch, wo ich Hintergrund/Schriften/Farbe so gestalten kann, wie ích es mag, ich brauche meinen Buchdeckel ( ), der das ganze zusammenhält und meine User, ja die sind mir auch wichtig - allerdings ist mir das persönliche Wohlfühlgefühl beim Schreiben noch etwas wichtiger. Ganz so, wie du zuerst meintest, es sei doch das wichtigste, dass die Community bleibt, ist es mir also nicht.
Das Aussehen der Seite ist mir prinzipiell nicht so wichtig, weil ich mich ja überwiegend in den TBs anderer oder in meinem aufhalte. Natürlich sollte die Menuführung angenehm und kein Aufreger sein. Und grellpink muss auch nicht unbedingt sein, ansonsten bin ich da anpassungsfähig. Das Farbschema auf deiner Seite finde ich zb grundsätzlich ganz angenehm.

Was mi gestern aber auch noch eingefallen ist:
Wie sieht es aus mit der Suchmaschinenindizierung? Derzeit kann man einstellen, dass die Suchmaschinen quasi über das Tagebuch hinweg gehen und man somit nicht über google gefunden wird. Das ist mir persönlich sehr wichtig, da ich bereits schlechte Erfahrung damit gemacht habe, dass jemand zuu neugierig war und dank Google konnte diese Neugier schnell befriedigt werden. Jetzt durch die Einstellung, dass mich nur Mitglieder sehen + Suchmaschine deaktiviert fühl ich mich deutlich geschützter. Dazu kommt dann bei vielen eben das private Schreiben mit Leser einladen. Und ich finde, das ist der wesentliche Kern, den das Tagebuch schreiben hier ausmacht und der in jedem Fall erhalten bleiben muss, wenn dir die User hier lieb sind und du nicht nur die Useranzahl gekauft hast
Dass das alles nicht einfach ist, versteh ich, aber du hast es dir ja so ausgesucht *schüchtern lächel*
Die Seite ist natürlich nicht einfach zu halten, geschweige denn Profit aus ihr zu schlagen. Wir sind eine eingeschworene Gemeinschaft, die vermutlich kaum auf Werbung anspringt und Premium müsste ewig teuer sein, damit sich das alles rentiert. Ich kann also deinen Versuch, etwas ganz Neues zu probieren schon verstehen, das Alte hat sich zumindest in finanzieller Hinsicht totgelaufen.
Aber dennoch: Die Stammuser hier machen dz zu dem, was es jetzt ist. Nicht zuletzt führten sie auch dazu, dass dz für 10k verkauft wurde und den Wert ja scheinbar zu haben scheint. Lass ihnen als wenigstens die Grundzüge ihrer Heimat, damit sie auch weiterhin zufrieden sind und der Wert nicht sinkt - denn Fernweh haben wir hier alle nicht wirklich.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:17 05.06.2009
Ja, das mit dem Einträge zuschicken lassen klappt bei mir auch nicht wirklich. ich bekomm nur Mails wo mindestens die Hälfte jeder Mail nicht angezeigt wird, also kaputt ist, nehm ich an.
Wär super wenn das irgendwann funktionieren würde.
Bin schon gespannt auf die kommenden Änderungen und die komplette Neuübernahme. Das mit den Ladezeiten war ja schon mal sehr angenehm.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:51 05.06.2009
Ich werde schauen, dass die Umlaute beim Diary zusenden wieder normal dargestellt werden. Das müsste in den nächsten Tagen, eventuell schon morgen wieder laufen. Warum es zu einem Durcheinander kommen kann weiss ich leider nicht aber nehme an, dass es an den vielen Texten liegt. Wenn die Umlaute wieder laufen sollte diese Funktion aber so sein, wie sie vom Vorbesitzer entwickelt wurde.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
15:29 05.06.2009
das mit den umlauten ist ja seit der umstellung ein generelles problem (auch auf der seite selbst) und da scheint keine änderung vorgesehen zu sein. also, nicht jetzt unter dieser seite.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:24 05.06.2009
ich weiß gar nicht, ob das in deiner macht steht, aber ich habe da jetzt auch ein nerviges problem.
habe mir eben mein tagebuch zuschicken lassen und auch in sekundenschnelle alles bekommen. allerdings sind das bei mir 56 mails und die texte darin KOMPLETT durcheinangergehauen. auf den ersten blick sieht´s so aus als sei zumindest alles da, aber 984 einträge zu sortieren, kommt mir grad krass vor. ich habe in der letzten mail einträge von juni 2006 bekommen, irgendwo in der mitte die aktuellen und in der ersten mail irgendwas von 2007. etwas scheiße. kann man das ändern. ich würde auch durchaus länger auf die texte warten.
und war da schon immer so, dass die umlaute per mail verkrüppelt ankommen?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
15:15 05.06.2009
ich wollte mir alle meine tagebücher per mail schicken lassen. allerdings scheint es bei meinem größten und wichtigsten tagebuch nicht zu klappen! kannst du da bitte mal schauen!

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:24 05.06.2009
wer weiß, ob die seite ohne die übernahme überhaupt weiter existiert hätte. von daher verstehe ich die aufregung nicht.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

01:24 05.06.2009
Ich weiß dass hier schon hunderte von Kommentaren mit Meinungen stehen und auch einige von mir, allerdings habe ich noch eine Frage: dir ist dein Projekt sehr wichtig und liegt dir am Herzen, was ich auch verstehen kann weil so etwas viel Zeit, Geld, Energie und Ideen kostet. Auf der anderen Seite ist das hier mein "Zuhause", ich habe andere Seiten ausprobiert und nirgendwo den Platz gefunden den ich gesucht habe und ich denke dass es sehr vielen hier so geht, wie du ja aus den zahlreichen Kommentaren mitbekommen hast. Vielleicht ist meine Frage nicht wirklich gut gestellt aber: gibt es keine Möglichkeit anstatt DZ in dein Projekt zu integrieren, deine Ideen mit dem Tags hier um zusetzen? Beispielsweise unter "Aktuelle Texte" einen Teil mit Nachrichten
und irgendwo noch mehr von dieser Art einzuarbeiten? Beispielsweise den Loginbereich so zu lassen mit samt den Möglichkeiten und deine Gruppierungen mit "Gemischt" und (das fehlt mir gerade) auf der Startseite mit zu integrieren? Der persönliche Teil könnte ja dann theoretisch unser Loginbereich bleiben mit den Funktionen...
Ich weiß, weit her gegriffen; aber hm wäre ein Traum-Kompromis irgendwie..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:11 04.06.2009
@Silvanus das ist glaub erst seit dem Umzug und wenn es kein Notfall ist wäre ich froh, wenn man das noch so lassen könnte bis es auf der neuen Seite wieder geht. Ich habe zurzeit überhaupt keine Ahnung wo und wie das wiederhergestellt wird bei diesem System.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:06 04.06.2009
Mal eine Frage:
Was ist eigentlich mit der Gesamt-URL für's Tagebuch passiert?
Die Adressen à la "www.diary-z.de/name" funktionieren nicht mehr, ich kann nur einzelne Einträge erreichen? Gibt's hierfür einen bestimmten Grund? Scheint schon einige Wochen so zu sein.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:06 04.06.2009
@sun.shine alle diese Dinge werden vorhanden sein.
@temeritas nochmal danke. Hoffen wir, dass es so sein wird und natürlich steuere ich möglichst viel dazu bei.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:44 04.06.2009
Ich versuch jetzt einfach nochmal das zusammenzufassen, was mir persönlich- und ich schätze mal auch den meisten anderen am wichtigsten ist und würde gerne mal wissen, welche genannten Funktionen noch nutzbar wären. Weil ich irgendwie immer noch nicht weiß, was genau werden soll.
Wäre nett, Chris, wenn du darauf schnell mal eingehen könntest.

- privates Schreiben
- ausgewählte Leser einladen
- das eigene TB/ die eigene Seite selbst mit einfachen Mitteln layouten
- Fotos hochladen können, die der Leserkreis sehen kann
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:20 04.06.2009
@chupa wenn die Zeit reif ist werde ich das gerne machen :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:08 04.06.2009
ich finde es ziemlich mühesig hier grad mal alle kommentare durch zu lesen und fände es schön, wenn du die wichtigsten punkte/infos in einem neuen text posten könntest. so könnten dann alle favoriten es lesen und müssten nicht mal so zufällig auf "diary-z- news" klicken um etwas zu erfahren. das wär echt super
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:59 04.06.2009
Bitte lest einfach nochmal alle Beiträge durch.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:59 04.06.2009
Ich kann mich erinnern, dass schon beim Umstieg vom Tagebuchclub auf Diary-z irrsinnig viele alles gaaaaaaaaanz schlimm fanden und mit Aufhören drohten. Das Design bei Diary-z war auch immer wieder im Gespräch und auch das bemängelten sehr viele immer als altbacken und schlecht. Jetzt auf einmal ist alles wunderbar, und nichts soll sich ändern? Ist das die Angst vor Neuem?
Ich gehe immer noch davon aus, dass auch beim Umstieg von diary-z auf tagtt wieder viele alles ganz fürchterlich finden werden, und in einem halben Jahr sind die meisten noch da, haben sich an die Seite gewöhnt und können sich nichts anderes mehr vorstellen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
21:38 04.06.2009
man hätte sich vorallem VORHER mal informieren sollen, was die seite eigentlich ausmacht und was den usern wichtig ist. nicht hinterher, wenn schon ein projekt besteht und man sowieso nur noch einen gewissen spielraum hat.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
21:35 04.06.2009
also wird keiner mehr die möglichkeit haben seine seite persönlich und individuell gestalten zu können?
verstehst du uns nicht irgendwie auch?
wir haben uns alle für die seite entschieden weil sie uns am besten gefallen hat. es ist ein tagebuch und kein blog, jeder kann persönlich entscheiden wie die eigene seite aussieht. das ist ne wichtige funktion die man bei nur wenigen seiten hat, vor allem wenn man auf penetrante werbung verzichten möchte. viele sind seit jahren dabei. bei mir persönlich sinds erst 5, bei anderen aber schon sehr viel mehr jahre. man fühlt sich wohl hier, man kennt einige leute besser. ich persönlich würd mich auf der seite nicht mehr wohl fühlen wenn alles wie ein billiger blog aussieht wo dauernd irgendwelche themen aufgegriffen werden um möglichst vielen leuten seine meinung mitzuteilen. ich glaube nicht dass das der grund von irgendjemandem hier ist, zu schreiben.
jetzt kommt einer her, kauft die seite und will was vollkommen anderes draus machen. zahlt massig geld dafür. und das wohl wegen der nutzer die schon da sind. sonst könntest die seite theoretisch ja neu aufziehn. von den nutzern wird aber kaum jemand bleiben wenn diese seite nicht existiert.
denn es gab wirklich viel ärger in den letzten monaten. die langen wartezeiten waren nur eine sache. und trotzdem sind die meisten geblieben. weil es keinen ersatz gibt. wenns das war mit dieser art von seite gibts wohl für kaum jemanden einen grund weiter hier zu schreiben.
ich finds nicht ganz ok etwas bestehendes zu kaufen und auf die meinung der leute zu scheisen die diese seite zu dem gemacht haben was sie ist. nur um sein ding durchzuziehen.


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:25 04.06.2009
Gut ich denke da gibt es diverse Meinungen. Mir ist klar, dass die Gestaltung diary-z ausmacht aber mir ist nicht ganz klar, warum ohne das alles andere nicht mehr möglich sein soll. Finde die Aussagen einfach etwas extrem zum Teil aber es wird sich alles zeigen und hoffentlich ein gutes Ende nehmen :)

@Leo Das ist ein Punkt den ich 100% nachvollziehen kann und das muss / wird natürlich auch weiterhin möglich sein.
Alles was zu den Einträgen gehört soll auch übernommen werden. Wenn es da Probelme geben sollte werde ich mich melden. Es wird auf jeden Fall nichts gelöscht und die Daten bleiben gesichert vorhanden. Was das angeht braucht sich niemand Sorgen zu machen.

@Felicitie Ich habe den Löschlink vor ein paar Tagen wieder aktiviert aber der schein seit dem Umzug nicht mehr zu gehen. Bitte einfach per PN einen Löschauftrag erteilen :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:24 04.06.2009
@ Felicitie: das Problem hab ich auch gehabt- hab chris einfach ne nachricht geschickt und er hat es für mich gelöscht! hat prima und wirklich schnell funktioniert!!
würd ich auch machen wenn ich du wär *gg*

@ Chris: mal ne ganz blöde Frage: was hast du eigentlich davon diese Seite zu kaufen?? oder warum hast du sie gekauft?? wie willst du 10k wieder reinkriegen?? das ist schon verdammt viel Geld....
ich versteh denn Sinn nicht *heul*
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:59 04.06.2009
Ich versuche gerade eines meiner Tagebücher zu löschen.
Es kommt zwar die Sicherheitsfrage ob ich wirklich löschen möchte, doch wenn ich dann auf "ok" klicke passiert nichts.
Habe das nun schon 4 oder 5 mal probiert, aber das TB ist immer noch da.
Woran liegt das denn?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:55 04.06.2009
bleiben eigentlich auch alle unsere "diary pix" erhalten?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:54 04.06.2009
eben. blog und diary sind quasi exakt gegenteilige konzepte! zumindest daran gemessen, wie ich diary-z nutze. ich schreibe privat, habe nur 20 mitleser. ich möchte nicht erkannt werden, möchte nicht, dass jeder meine texte lesen kann.
wer einen blog führt, tut das, um von der welt gesehen/gelesen zu werden. meist zu einer bestimmten thematischen richtung. sicher auch mit privaten einwürfen, aber da ergeht sich garantiert keiner en detail in seinen beziehungsprobleme oder dergleichen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:50 04.06.2009
Wie die anderen schon gesagt haben: ein Blog ist allgemein, Mainstream wenn man das so sagen möchte, hunderte oder tausende schreiben Blogs weil es "in" ist und weil jeder das macht. Und ein Tagebuch hält Gedanken, Ideen und Erinnerungen fest, und das auf eine ganz andere Art und Weise als ein Blog. Alleine schon das Wort "Blog" finde ich unpassend...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:43 04.06.2009
küken, du kannst ihn haben.... den will ich nich mehr!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
20:32 04.06.2009
1.) Privatsphäre (ich erinnere an die diversen Berechtigungen)
2.) RSS, Trackback, Cloud (Tags)
3.) Privatsphäre.

4.) Und das habe ich auch nur gelesen, da bezog es sich auf Twitter - ich finde es passt trotzdem: Ein Tagebuch ist ein Tagebuch, ein Blog ist wie pupsen. Man tut es, weil man es muss. Weil man sich artikulieren, darstellen, exhibitionistisch veräußern mag. Pupsen ist nicht lebensnotwendig (wehe jetzt kommen mir die ganzen Arzt-affinen Leute *g*), auch nicht für die Seele. Ein Tagebuch hingegen schon.

5.) Der normale Blogger legt Wert darauf, das seine Texte von möglichst vielen gelesen werden (ähnlich Twitter) - der Tagebuchschreiber (auf d-z gemünzt) legt Wert darauf, das seine Texte von einem kleinen Personenkreis (familiärer Bezug!) gelesen wird. Das große www ist ihm nix, wozu auch. Sonst könnte er ja auch auf blog.de schreiben. Ok, oder twittern. Wobei twittern oder bloggen eben nicht zwitschern oder bloggen ist, sondern einfach pupsen. Oder schnattern.


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:28 04.06.2009
Wie vielfach gesagt liegt der exakt im Layout. Und für mich war das damals der maßgebliche Grund, dass ich hier bei diary-z gelandet bin. Ich will keinen Blog.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
20:28 04.06.2009
also für mich ist ein blog ein spontanes hingeschreibsel zu nem bestimmten thema. aber wir schreiben hier über unser leben, über unseren alltag, nicht zu irgendwelchen themen. ein blog ist meiner meinung nach was viel unpersönlicheres.
außerdem ist der aufbau der seite auch der grund warum so viele hier sind. ich gehörte nie zu den panikmachern die an den untergang dieser seite geglaubt haben. tja das hat sich jetzt geändert. vielleicht löst sich nicht alles in luft auf, aber es wird alles anders. und dieses anders ist der wunsch von keinem hier. und ohne uns nutzer wäre die seite nicht das was sie ist.


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:21 04.06.2009
@Kitty wer das nicht möchte, kann seine Inhalte löschen lassen. Das kann er aber auch auf der neuen Seite noch.

Sorry wenn gewisse Dinge etwas zu hart oder unpassend rüber kommen aber auch ich bin etwas gestresst hier :)

Allgemein
Für mich ist ein Blog und ein Tagebuch bis auf die Gestaltung exakt das selbe. Eventuell kann mir jemand erklären wo der Unterschied liegen soll?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:07 04.06.2009
ich frag mich auch, ob das einfach so geht, unsere texte irgendwo mit hinzuschreiben und dann damit zu veranstalten, was man will...

ist ja schließlich alles unser geistiges eigentum.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:54 04.06.2009
ich finds auch nicht ganz in ordnung. ne seite kaufen und sie komplett umstrukturieren. schließlich sind hier viele leute die wahnsinnig viel zeit und auch geld hier reininvestiert haben um sich ein tagebuch aufzubauen das nun teilweise seit vielen jahren existiert. wir wollen tagebuch schreiben und nicht bloggen. blogs gibts mittlerweile so viele. diese seite ist irgendwie einzigartig. ich glaube nicht dass bei einem von uns nutzern das interesse besteht diese seite zu nem blog zu machen. ist schon traurig irgendwie, man hängt dran.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:27 04.06.2009
....oder auch schlichtweg nicht mehr möglich ist. Ich z.B. möchte nicht einfach bloggen und mal kurze "wie gehts mir grad-messages" posten, sondern meine Gedanken festhalten.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:25 04.06.2009
Ich fürchte das ist wirklich ne arg schwierige Situation hier.
Ich versteh dich, Chris, der du Geld ausgegeben hast, um deine Ideen zu verwirklichen. Und uns Usern ist halt dz wichtig mit den altbekannten Funktionen. Auch verständlich.

Ich hab mir die neue Seite angeschaut und sehe da ehrlich gesagt keine Parallelen. Schade fände ich halt, wenns einfach nur ne Comunity werden würde und das eigentlich wichtige dieser Seite, das Tagebuchschreiben, in den Hintergrund rückt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:16 04.06.2009
ich denke, dass hier halt deutlich wird, das jeder etwas anderes unter umstellung versteht. jedem ist klar, dass es diary-z so nicht mehr geben wird, aber es geht nunmal doch einiges verloren. zu viel in meinen augen. ich finde auch nicht, dass das design der hauptseite egal ist. zumindest war es das hier bisher nie. wenn nur mein tagebuch schön ist, reicht mir das nicht. für mich persönlich sollte auch die hauptseite - auf der ich mich nunmal auch aufhalte(n muss) - einladend sein. und das ist sie derzeit für mich kaum. hört sich bisher auch nicht so an, als solle da noch etwas geändert werden. ich finde einfach, dass der ganze charm von diary-z in dem projekt flöten geht. und genau das macht wohl den meisten leuten angst. man kann sicherlich auf einige funktionen verzichten oder sich an neue gewöhnen, aber irgendwie geht in meinen augen die seele dieser seite verloren.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:11 04.06.2009
und wozu brauchst du dann diary-z überhaupt? doch sicherlich nicht wegen der tollen domain sondern eher wegen den usern. oder seh ich das falsch? ich kapiere immer noch nicht wieso du eine seite kaufst, die ganz klar definiert ist um die total zu verfremden und in eine andere reinzuquetschen. kapiert doch keiner, sowas. und ohne das fällt es einem eben auch schwer solche abstriche zu machen.
wir sind alle mal hierher gekommen weil wir ein onlinetagebuch führen wollten das zu weiten teilen genau dem entspricht, was du hier und jetzt siehst. hätten wir was ganz anderes gewollt wären wir wohl alle nicht irgendwann bei diary-z gelandet. ich erkläre das nur so lang und breit, weil du immer wieder bemerkst, wie unwichtig doch die äussere form eigentlich wäre. aber wegen genau dieser sind wir hier.
naja nundenn, vielleicht machst du ja noch was draus. wenn dir die user egal sind brauchst du dir aber eher keine mühe geben undwirst wohl eher irgendwie deine seite fördern wollen. schaun wir mal
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:09 04.06.2009
also ich sehs so:

klar ähnelt die neue seite in keinster weise diar-z und ich finde auch, dass unsere TAGEBÜCHER in diese idee überhaupt nicht reinpassen.
allerdings geht es mir in erster linie um meinen harten kern hier, dem ich mich mitteilen will. bis zu einem gewissen maße könnte ich veränderungen also auch tolerieren.

ich werde jetzt erstmal schön meine daten sichern und dann abwarten, was passiert. ich werde chris und seinem gedöns auf jeden fall eine chance geben und schauen, was noch passiert und inwieweit ich mich umstellen kann.

wenn sich jedoch alle meine lieben dann verpissen oder gar nicht klarkommen, werde ich wohl auch aufhören und dahinziehen, wo meine liebsten sind.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:02 04.06.2009
hey Chris, tut mir leid dass ich ständig solche Kommentare schreibe... Du hast Recht- wir drehen uns damit nur im Kreis weil es eh immer nur um das selbe geht.
ich mein es nicht so dass alles schlecht sein wird, ich persönlich, bin halt leider ein Mensch der sehr an alten Dingen hängt und es mir schwer fällt, mich für was neues zu öffen- aber ich warte jetzt erst einmal ab und lass mich überraschen!

Viel Glück bei der Verwirklichung!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:59 04.06.2009
Ehrlich gesagt, ich würd jetzt an Chris' Stelle auch nix mehr zu dem Thema sagen, geschweigedenn preisgeben. Das führt zu nichts, bringt keinem was, ausser dass die Hälfte gerade Panik kriegt.
Wieso kann man denn nicht einfach mal abwarten und sich eventuell auf was neues einlassen, statt direkt von vornherein alles zu verteufeln?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:57 04.06.2009
Ich habe keine Angst das User wegrennen den auf Leute die einfach gehen und mir nicht die Chance gaben etwas zu ändern (egal wie schlimm die Umstellung am Anfang ist) kann ich ehrlich gesagt verzichten.

Diary-z User müssen sich nicht für Momente zum Weltgeschehen interessieren und auch keine Einträge dazu machen wenn sie nicht möchten. Es ist ja auch nicht so, dass dieses Projekt nur für Diary-z User ist.

Das Layout und die Hauptpage spielen keine Rolle solange man "seinen Bereich" gemütlich gestallten kann und das ist eines der Dinge wo ich euch sicher so gut es geht entegenkommen werde.

Ich werde Über das Projekt jetzt erstmal nicht mehr diskutieren bis es soweit ist weil es sonst nie soweit sein wird. Alle Dinge die gesagt werden möchten können immer noch gesagt werden und dann ist auch Zeit da um darauf einzugehen. Ich werde bald einen kleinen Fragebogen Einstellen damit ich das Wichtigste eventuell schon berücksichtigen kann.

@Fly Die Einträge werden natürlich so übernommen, dass mindestens öffentlich und privat berücksichtigt wird. Wie weit das private selber unterteilt werden kann weiss ich noch nicht. Falls man es nicht unterteilen kann werde ich hier nachfragen ob ihr privates alles "ganz privat", "für Mitglieder" oder nur für Freunde haben wollt. Also das bezieht sich jetzt alles auf die schon vorhandenen Einträge.

Zu dem >> Ich will dir nix böses, ich seh es nur so auf uns zukommen, dass wir erstmal in das System da gepresst werden und langsam Sachen dazu kommen, die dann vll so ählich sind wie hier, aber nie so wie hier, weil das ja auch gar nicht deine Intension ist. Sonst könntest du es ja gleich so lassen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:54 04.06.2009
aaach du scheiße, also wenn das so wird, dann *ausschnauf* muss ich mir echt überlegen was neues zu suchen, sorry

so 'n mist- jetzt hatte ich endlich ne Seite die mir gefällt und wo ich mich pudelwohl fühle und jetzt gibt es sie bald gar nicht mehr

na super...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:49 04.06.2009
chris, da du das eh wieder freigeschaltet hast kann man das auch verlinken.

Link

vielleicht geht`s ja ohne große panik ab und man kommt doch noch zusammen. ich bezweifel das, würde aber schon gerne
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:46 04.06.2009
och menno, ich will mir das auch mal anschauen- weiß aber nicht wo *snief*

kann mir vlt jemand helfen?? bitteeee
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:44 04.06.2009
Ich habs auch gesucht und gefunden. Gruppenzwang.
Ich finds gut, wenn noch Flys Buchdeckel dazu kommt, bin ich zufrieden :)
Optisch finds ich schön schlicht.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:40 04.06.2009
mein gott. ich habe die seite auch gefunden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:34 04.06.2009
Mh, ihr braucht zu meinem letzten Kommentar nichts schreiben, habe die Seite auch selbst nach 2 Versuchen bei Google gefunden.
Design: ok
Idee: ok
Aber ich weiß nicht, ob die Integration unserer Community nicht den Zweck deines Projekts dort verfehlt, immerhin setzt du scheinbar den Hauptaugenmerk auf das Festhalten geschichtelicher Momente. Die Leute hier wollen Tagebuch schreiben.
Und wie schon geschrieben wurde: Ist irgendwie so, als kommt es da überwiegend auf das "Gesamte" an, also dass einen Community gemeinsam an einer Sammlung von Ereignissen arbeitet. Mir fehlt da die Abgrenzung zwischen den einzelnen Tagebüchern der User. Ist irgendwie so, als schreibt ein User sein TB, aber es fehlt der Buchdeckel, wodurch die Zettel alle einzeln im Projekt rumfliegen. Das mag für die eigentliche Idee deines Projekts gut sein, da es eben mehr um die GEsamtheit geht.
Aber bei d-z gehts doch darum, dass EIN User an seinem Tagebuch schreibt und sich das alles in einem "Ordner" sammelt.
kA, du bist ja schon koorparativ, vll wirst du also (hoffentlich) eine Möglichkeit finden, in der man quasi nur den Blog/das TB von einem User öffnet, denn so wie es da derzeit ist, ist mir das zu offen. Hab gleich zig Notizzettel vorm geistigen Auge herumfliegen sehen. (Auch wenn ich gesehen habe, dass man sich die Einträge von einem einzelnen User anzeigen lassen kann, aber mir fehlt der gesamte Rahmen, worin der einzelne denn schreibt.. also wie hier in SEINEM tb und nicht einfach nur ein Eintrag auf einer Seite)

Ich hoffe nur, du weißt, was du dir da für eine Arbeit vornimmst. Wir wollen ja nicht nerven, aber du siehst ja bereits jetzt, welche Forderungen gestellt und wie gemeckert wird. Das wird sich nicht ändern, wenn das System erstmal das neue ist, da es grundverschieden zu dem hier ist.
Ich will dir nix böses, ich seh es nur so auf uns zukommen, dass wir erstmal in das System da gepresst werden und langsam Sachen dazu kommen, die dann vll so ählich sind wie hier, aber nie so wie hier, weil das ja auch gar nicht deine Intension ist. Sonst könntest du es ja gleich so lassen

Ich sag es nur ehrlich: So wie die Grundversion da steht, (kleine Nebenfunktionen mal ausgenommen), wo es überwiegend um die Gesamtheit geht, so würde ich dort nicht weiterschreiben. Ist mir zu gesamt, zu notizenhaft. Wie ich schon sagte: Der Buchdeckel eines jeden Tagebuches fehlt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:11 04.06.2009
Ich hab den Link jetzt nicht gesehen, aber wenn es das ist, was ich denke => mh!!
Auf fast allen Blogseiten hat man (leider) nur ein Diary. Drum bin ich vor allem hier. Ich schreibe seit Jahren und habe schon insgesamt 3 umfangreiche TBs geführt und habe mich irgendwann einfach davon loseisen wollen und ein neues angelegt. Jetzt wieder alles in einem Diary? Und noch dazu dann vermutlich alles öffentlich bzw. einzeln zum Einstellen, welcher privat und öffentlich? Prinzipiell guter Kompromiss, aber tausende von Einträgen umstellen? *uff...
Ich stell mir das dann so vor, dass man quasi jedem Text ein Thema zuordnen kann ("Gedichte", "Musik" "Bücher", "Diät", "Tb", etc.) und dann in einer Art Menuleiste am Rand die einzelnen Sparten auch separat anwählen kann und dann nur die Einträge findet, die zb unter Diät gemacht worden sind? So ist es zumindest in anderen Communites.
Weiß nicht.
Ist dann halt kein Tagebuch mehr, sondern ein Blog. Gibts viele von.
Ich finds nicht toll, denn sonst wäre ich auf einer Seite, die das so praktiziert. Ich warte ab, bin aber alles andere als erfreut. Ist für mich hier eben diary-z und nicht blogger-z
*seufz*
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

10:46 04.06.2009
das, was ich gesehen habe, finde ich jetzt auch eher bedenklich.
für mich klingt es so, als würde es weniger um die user gehen, sondern eher um das "gesamte"
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
09:38 04.06.2009
ich denke, dass chris etwas dagegen hat, wenn wir den link nun fröhlich unter uns weiterreichen. ich werde es jedenfalls nicht tun. da muss chris schon selbst dazu stehen. warum er sich so ziert, wenn das ja nur ein grober aufbau ist, weiß ich nicht. scheinbar hat er doch angst, dass die user im vorzeitig wegrennen?

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:36 04.06.2009
würde ja auch gerne sehen wie es später aussieht. hat mal jemand einen link?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
09:23 04.06.2009
auch diese sache mit den geschichtlichen momenten... scheint dir ja ein großes anliegen zu sein. wird hier aber fast niemanden interessieren... da sind uns andere sachen wichtiger. aber wie du schon sagst: da müssen wir uns wohl alle ein bisschen umsehen, ob wir bleiben wollen!

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
09:22 04.06.2009
sicherlich sind die user und die community das wichtigste, aber in einigen umfragen und diksussionen und nach einigen alten tests von diray-z lässt sich ganz sicher sagen, dass das layout den user wichtig ist und eine wichtige rolle dabei hat, ob man sich auf der page wohl fühlt. wenn das schreiben und lesen keinen spaß mehr macht, das bringt auch die community nichts. und das layout, was ich gesehen habe, ist nicht simpel, sondern nüchtern und kalt. auch der einleitungstext ist nicht besonders einladend.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

01:45 04.06.2009
Es ist ja erstmal nur eine Grundversion über die wir dann reden werden wenn es soweit ist. Bitte noch keine Anmeldungen mit Tests etc. weil das bringt noch nichts. Das Projekt befindet sich grad auch im Umzug falls jemand drauf geht und nichts angezeigt wird. Aja Texte etc. ist alles auch noch Baustelle zum Teil.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

01:20 04.06.2009
@Jêff -.- ähm also ersmal brauch ich ja nur meine id und ähm sonst findestdie in der url vom Fenster desTBs. dieses hier hat 562
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:33 04.06.2009
Also der Kommentar ist nicht persönlich gemeint, bisher hast du viel für die Seite gemacht, nur ich fühl mich hier so sehr wohl und nun ja sagen wir so: ich bin über das mögliche Endergebnis sehr überrascht
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:31 04.06.2009
@ diary-z:
ernsthaft? Das Google-ergebnis wird Diary-z? Bzw deine Light-Version davon oder so ähnlich..wobei du ja zu verstehen gibst dass es mit Anpassungen so sein wird. Erstaunlich, das ist nicht böse gemeint, also ich möchte dich nicht persönlich anfallen,
aber sehr mutig das so hierhin zu verlagern
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:06 04.06.2009
Hauptsache es läuft rund. An den Rest kann man sich sicher gewöhnen.
Ich warte einfach mal, was hier so gezaubert wird und dann werde ich mich tierisch darüber aufregen.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:42 03.06.2009
@gretel ok :) und wegen dem projekt. da leite ich nichts ab, dass wird das projekt
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:35 03.06.2009
@chris ja, ist ja o.k. ob es nichts bringen würde lass ich mal dahingestellt, du musst da eh machen was dir vorschwebt. lassen wir uns halt überraschen Link
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:28 03.06.2009
@gretel a nicht schlecht :) Das war übrigens der Grund warum ich mit Impressum und Denic warten wollte und es jetzt zu einem Durcheinander gekommen ist. Mir war schon klar, dass das nicht lange dauert. Das Projekt ist in Arbeit (Baustelle) und ich werde jetzt noch nicht darüber reden weil es noch nichts bringt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:16 03.06.2009
@gretel erstmal danke, dass Du das privat behandelst. Könntest Du mir auch eine PN mit der URL senden?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:13 03.06.2009
@gretel Das ist mir schon klar aber dafür habe ich die Seite nicht gekauft :) Das mit hässlicher habe ich jetzt nicht ganz verstanden. Mir gefällt mein Projekt auch wenn es simpel ist.

Zum anderen kann ich nur nochmal sagen, dass ich eigentlich noch überhaupt keine Infos geben wollte und schon mehrmals gesagt habe, dass Diskussionen aktuell nichts bringen. Eigentlich bin ich ja blöd, dass ich überhaupt was gesagt habe den es ist nur normal, dass so Diskussionen anfangen. Jedenfalls hab ich mehrmals gesagt, dass es eine Grundversion gibt von der ausgegangen man zusammen schauen kann. Ich weiss nicht genau was man noch mehr möchte. Zudem finde ich: Wenn einem ein Layout mehr Wert ist als die Gemeinschaft die man über Jahre kennt dann soll man sich eben eine neue Seite suchen. Finde den Kommentar von "temeritas" dazu am angenehmsten. Ich verstehe nicht wieso Leute gehen sollten? Eine neue Seite wäre ja auch wie ein neues Projekt aber da fängt man bei 0 an. Das sind genau die Diskussionen die leider zu nichts führen Ich danke Dir aber für Deine Tipps.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:11 03.06.2009
@nadine hast post
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
22:59 03.06.2009
und wie kommst du darauf, dass er sich genau daran orientiert? mir kommen diese ganzen sachen bisher aus einigen blogpages bekannt vor und einiges davon kann ich befürtworten. nenn das kind dann doch wenigstens beim namen.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:58 03.06.2009
ich befürchte, dass er sich an dem projekt orientieren könnte, das ich gesehen habe und das würde auch dir ncht gefallen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
22:56 03.06.2009
Ich will endlich legal und offiziell Podcasts hochladen dürfen. So. :D - Wegen meiner auch in der Hiphop-Affinen Kategorie: The spoken word.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
22:55 03.06.2009
woher willst du denn wissen, ob es hässlicher, spartanischer und schlechter wird? ich hatte bisher das gefühl, dass man hier sehr auf unsere wünsche und ideen eingeht. einige dinge können hier wirklich verbessert werden. und auf das design und den teilweise unlogischigen aufbau kann man auch verzichten. wer das projekt kauft und es einfach nur weiterführt, hätte irgendwie was an der meise, weil das nunmal eine echt altbackene sache ist. ich finde, wir sollten uns erstmal überraschen lassen, ausprobieren und dann gemeinsam darüber reden was stört. ändern können wir es sowieso nicht.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:45 03.06.2009
hi chris
also wenn diary.z normal betrieben und gepflegt werden würde, würden dir die leute hier höchstwahrscheinlich die füße küssen, ich versteh nicht, wieso du glaubst uns wäre damit nicht gedient.
wie dem auch sei, dein eines projekt , falls es das ist, was du meinst, ist doch viel hässlicher, spartanischer, einfach lebloser, das könnte in dieser form doch nie den flair von dem hier entwickeln. wieso integrierst du dieses nicht hier hinein, was ist denn deine motivation dafür, eine gute plattform in eine schlechtere (sag ich mal) zu integrieren? worum geht es dir denn dabei?
du musst natürlich keine dieser fragen beantworten aber ich denke, wenn du tatsächlich sowas vorhast wird das mit den leuten hier wirklich nichts und es wäre echt total schade um diese site. das man sich da bisschen sorgen macht ist doch klar, oder?
ich denke eben auch, dass diese community schon ziemlich offen und kooperativ ist, dass es auch kontraproduktiv ist, die user immer nur häppchenweise zu informieren. das hatten wir hier jahrelang und ich glaube, mehr offenheit würde dir massenweise konstruktive vorschläge einbringen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:31 03.06.2009
@gretel Hi, ich hatte schon bevor ich diary-z kannte eine gewisse Vorstellung von einem Projekt an dem ich nun schon eine ganze Weile dran bin. Erst jetzt wo die Grundversion langsam fertig ist habe ich mir überlegt ein bestehendes Projekt zu integrieren. Ich frage mich aber immer mehr ob das eine gute Idee war weil ich einiges anders machen muss jetzt und für euch auch ein paar Dinge wegfallen. Wenn diary-z normal betrieben und gepflegt worden wäre hätte ich euch sicher keinen Gefallen gemacht mit meinem Kauf aber ich weiss, dass die Userdaten bald in eine Community integriert worden wären und somit ist alles was ich mache eigentlich besser. Mein System steht schon fast und wenn ich alles von diary-z beibehalten würde könnte ich auch gleich mit diary-z weiterarbeiten aber so ein System wollte ich nicht. Ich möchte also mein Projekt und so gut es geht an eure Wünsche anpassen. Im schlimmsten Fall geht das nicht weil ich ändere natürlich nicht alles. Das System ist im Vergleich zu diary-z eher trocken weil es eben mehr um das Inhaltliche geht aber das kann man dann ja anschauen. Ich hab schon im Kopf, dass man einiges ändern kann am Design aber es gibt immer User die z.B. Background und Schrift so wählen, dass es andere kaum lesen können und das find ich einfach nicht gut ( z.B. weiss, weiss ).
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:51 03.06.2009
hi chris,
ich hab jetzt mal ne frage auf die ich wirklich gerne eine antwort hätte. wieso willst du diese änderungen vornehmen? es muss doch einen grund geben, was z.b. ist dein motiv html am liebsten ganz abzuschaffen und smilies nur eingeloggten sichtbar zu machen? oder das mit den popups? und stellst du dir vielleicht eine seite vor, bei der die backgrounds sowie die schrift, eigentlich alles entindividualisiert ist? oder wie soll as mal aussehen?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:43 03.06.2009
@Nadine achso :)

@E. Das ist die letzte grössere Änderung neben den schon genannten Punkten, dass HTML stark eingeschränkt wird. Eigentlich wollte ich gar kein HTML mehr aber wenn ich sehe, wie z.B. Lucky schöne Einträge macht mit den Bildern geht das fast nicht (Bilder einbinden zumindest). Ich wollte eigentlich nicht mal Smileys aber werde es jetzt eventuell so machen, dass jeder Smileys aktivieren kann und dann zeigt es ihm Smileys an anstelle von ":) :D..." wenn er eingeloggt ist. Am Anfang wird man auch nur das Hintergrundbild ändern können aber da werde ich dann auch auf Wünsche eingehen. Für das meiste wird es eine Lösung geben.

Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
21:24 03.06.2009
Wobei das custom css schon ganz interessant war.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
21:22 03.06.2009
genau solche dinge meinte ich ja. ich finde es ganz angenehm, wenn diese dinge vereinfacht werden.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:21 03.06.2009
@Felicitie Wenn man von diary-z ausgeht und sich an das klammert hat das recht sicher keine Zukunft weil man dann automatisch alles neue ablehnen wird.

@Nadine Wenn es Möglichkeiten gibt beim Eintragsformular dann eher Dinge wie "Dick, Schrägschrift..". Es geht bei dem Projekt mehr um die Inhalte als um bunte Texte die bei jedem anders aussehen. Also ich weiss was Du meinst aber so ein Editor würde irgendwie nicht passen. Vielleicht muss man sowas mal anbieten aber geplant ist es aktuell nicht.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:12 03.06.2009
Hm, ich finde, wir sollten jetzt einfach mal abwarten, wie es dann wird. Prinzipiell gehe ich mal davon aus, dann es dann noch genügend Aufregung und Wirbel geben wird.

Ich hänge jedenfalls weder an den Popups und wenn jeder nur mehr ein Diary hat ist es mir auch recht. Ich hänge ausschließlich an den Leuten hier.

Das einzige was mich stören würde, wären hohe Kosten.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
21:09 03.06.2009
"öffentlich, privat, nur Mitglieder, nur Freunde" - und das zu jedem eintrag - finde ich ziemlich gut. so läuft es auch bei zb blog. de und damit habe ich gute erfahrungen gemacht. gibt es dann auch einen neuen editor / eingabeformular? das ist hier ja doch recht veraltet.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:03 03.06.2009
Dann bin ich wirklich gespannt wie Dein System sein wird.
Es würde nämlich wirklich weh tun, hier alles zu verlieren was einem über die Jahre so wichtig geworden ist.
Schade daß es für Dich noch zu früh zum berichten ist, denn ich denke ich bin nicht die einzige die gerne die Veränderungen wissen möchte.
Bin gespannt wann Du uns in Dein Konzept Einblick gewährst.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:56 03.06.2009
@E. Ja das sehe ich schon ein und überlege auch schon die ganze Zeit was das sinnvollste wäre. Eigentlich wollte ich wie gesagt nur "öffentlich oder privat" auf Einträge bezogen. Jetzt wird es "öffentlich, privat, nur Mitglieder, nur Freunde" geben und die Frage ist noch, soll sich das auf das komplette Diary oder die einzelnen Einträge beziehen. Ich denke ich werde es auf die einzelnen Beiträge beziehen damit man flexibel ist.

@Felicitie Das waren jetzt 2 Dinge wo ich schon damit gerechnet habe, dass sie nicht so toll ankommen und einfach als Vorwarnung mal mitteilen wollte. Wie gesagt ist es für Diskussionen aber noch zu früh weil ich sonst gar nicht dazu komme was zu ändern. Da noch einiges offen ist möchte ich auch noch nicht konkreter werden. Ich werde es erstmal so machen wie ich es gut finde und berücksichtigen auch jetzt schon Dinge die ich selber gar nie machen wollte.

>> ...für welches andere 08/15-System sich entscheiden könnte.

Mal angenommen es gäbe ein 08/15-System müsste man sich auch nach keinem neuen umschauen :) Man hätte immerhin seine Texte und Kontakte schon. Für mich wird es kein 08/15 System aber das soll dann jeder selber entscheiden.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:31 03.06.2009
Hi Chris,
ich bin auch gerne bereit etwas zu testen bevor ich es komplett verurteile, aber Du musst doch auch verstehen, daß wir hier um das "Herz" von D-Z bangen.
Ich selber habe ich in den letzten 2 Jahre (seit der Menze-Regierung) verschiedenen Communities ausprobiert weil mir diese Ignoranz hier dermaßen gegen den Strich ging und ich mich einfach beim TB schreiben wieder wohl fühlen wollte.
Aber egal wo ich auch war, trotz der Servicewüste die hier herrschte, zog es mich doch immer wieder hier her zurück weil die Struktur hier einfach was besonderes ist (bald wahrscheinlich war).
D-Z ist einfach was ganz besonderes und die Andeutungen die Du bisher gemacht hast, deuten eigentlich immer mehr in die Richtung hin, daß es hier bei D-Z auch bald nur noch um eine 08/15-Community handeln wird.
Das wäre wirklich sehr schade.
Es wäre einfach schön, wenn Du (wie Gretel schon anmerkte) einfach mal Deine Pläne offen legst und uns ein wenig mit einbeziehst.
Du möchtest nicht, daß wir hier wegbrechen, aber Du gibst uns dennoch im selben Moment Anlass zu Überlegungen, für welches andere 08/15-System sich entscheiden könnte.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
20:17 03.06.2009
Natürlich sollte man das. Aber da die vorhandene Struktur nun einmal so ist, wie sie ist, gibt es eben die Möglichkeit - Bestandsübernahme mit dem status quo, neue Einträge nach dem neuen System oder eben das Herz der Seite zu erhalten. Ich kenne nicht sonderlich viele Blogseiten, aber mir ist noch keine untergekommen die mehrstufige Berechtigungen erlaubt hat. (in diesem Fall muss ich mich sogar korrigieren, es sind mehr als zwei. Öffentlich & indexierbar, öffentlich & members only, privat & members only & privat only) - Und das, neben den von anderen genannten Punkten zeigt eigentlich auch das Alleinstellungsmerkmal, was es gegenüber gewöhnlichen (in diesem Falle also anderen, klassischen Blogs) Seiten hat. Ich möchte nur konstruktiv warnen, nicht mehr, nicht weniger.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:10 03.06.2009
@E. Das ist ein Bereich mit diversen Konflikten aber da fällt mir schon was passendes ein.

Es wäre halt nett, wenn man eine gewisse Zeit testet, seine Meinung sagt und schaut was passiert bevor man wegbricht
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:50 03.06.2009
Solange dein Konzept keine zweistufige Autorisierung vorsieht, geht es daneben. Gleich ob mit mehreren oder mit nur einem Blog. Nehmen wir an, jemand möchte in zwei Detailgraden schreiben, einmal öffentlich, einmal privat für geschlossene Benutzergruppe. So wie ich das deute, geht das danach nicht mehr. Um eine ähnliche Funktion in nur einem Blog zu haben, müsste zweistufig berechtigt werden. Davon ab, das es dann immer noch ein Blog ist.

(sämtliche Zusammenhänge zu schon existierenden Blogseiten sind rein zufälliger Natur und werden nicht beabsichtigt)

&

Das wegen diesem Konzept was D-Z halt hat, keine RSS Funktion sinnvoll funktioniert und man sich das taggen klemmen kann (wir sind hier schließlich nicht bei flickr), da es unterschiedliche globale Themen in globalen Tagebüchern verwaltbar macht, nebensächlich.

&

Sicher, deine Seite - dennoch, deine erste Aussage bezog sich auf den vorhandenen Content und die vorhandenen Leute - im Moment wird Dir alles wegbrechen.


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:43 03.06.2009
Was sich ändert ist die Art, wie Inhalte auseinandergehalten werden. Aktuell geschieht das über mehrere Diaries und neu wird das eben über Tags gemacht. Am besten man würde dann (vor Übertrag) die Titel der Diaries in gewünschte Tags umbenennen aber werde da nochmal darauf zurückkommen.

In "einem" Tagebuch schreibt man über sein Leben, welches aus diversen Themen besteht und diese Inhalte sollte man auseinanderhalten können.

Ich sehe bei jedem einzelnen Eintrag ob dieser privat oder öffentlich ist. Das ist also kein Problem.

Es wird schon alles so "werden", dass es für die "meisten" gut sein wird am Ende.

@lonely14 ich melde mich bei Dir.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
19:17 03.06.2009
also nur ein tagebuch fände ich jetzt nicht so schlimm, aber dann muss es - wie wohl geplant - gut erkennbar sein. tags sind an sich eine gute idee, aber das wird ab drei tagebüchern doch ein wenig unordentlich.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:06 03.06.2009
hach scheiße mann, Ich hab jetzt ein neues Diary eröffnet und jetzt gibt es das neue Diary doppelt!! Ich kann weder das Design ändern noch das Diary löschen!

Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:06 03.06.2009
ich find`s ziemlich uncool, dass du uns schon den zweiten dicken brocken in so einem lapidaren nebensatz mitteilst.
kannst du mal einen eintrag verfassen was so im groben geplant ist? sieht ja doch schon alles bisschen konkreter aus hinter den kulissen, lass uns doch mal einen blick werfen! oder wäre das zu ernüchternd für die meisten?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:56 03.06.2009
Dann hat man ja teilweise drei bis vier Diaries in einem. Da kommen dann das Normale, die Bibliiothek und sagen wir mal das Diät-Diary plötzlich durcheinander in einer einzigen Seite?! Das ist doch beknackt.
Die "logische" Konsequenz wäre dann, pro Diary einen neuen Nick anzulegen Das kann ja auch nicht in deinem Interesse sein, Chris.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:38 03.06.2009
1 Diary pro User ?
Find ich nicht wirklich berauschend. Obwohl ich natürlich auch froh bin, dass sich hier etwas tut, muss sich so etwas doch nicht verändern ...? Ich verstehe auch nicht, welchen Zweck das erfüllen soll.
Hm.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:04 03.06.2009
nur ein diary pro user find ich ganz schön daneben sorry. denn das ist neben den popups einer der großen vorteile gegenüber anderen communities.

ich frage mich auch, wie du das umsetzen möchtest? verschwinden dann alle tagebücher außer das haupttagebuch ab ins niemalsland? oder werden dann alle texte ab in eins geklatscht? wenn ja, wie ist denn die unterscheidung nach texten von tagebüchern, die vorher privat und nicht privat sind, umzusetzen?

ich bin not amused.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:33 03.06.2009
Nur 1 Diary pro User
Ich glaube, dann werden hier ganz schnell ganz viele User aufschreien.
Das wir teilweise mehrere Tagebücher angelegt haben, hatte doch einen bestimmten Sinn für uns.
Bin jetzt ehrlich gesagt etwas geschockt obwohl ich erst so froh war daß Du endlich hier bist und mal wieder was fürs Diary tust.
Was ich bisher so an Änderungs-Andeutungen gelesen habe bringt mir erstmal den Gedanken nahe, Diary-Z wird nie mehr auch nur annähernd so schön sein wie es mal war
Schade eigentlich. Das ist als würde man jemandem sein Zuhause verwüsten.
Weiß im Moment gar nicht was ich davon halten soll und kann nur hoffen daß es doch nicht so schlimm kommt wie bisher angekündigt *schnief*
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:33 02.06.2009
@Fly Mit der Privatsphäre ist das nicht ganz einfach da es einige Möglichkeiten gibt. Vielleicht kann man dann auch für jeden Eintrag einzeln festlegen, wer den lesen darf. Eine weitere Info ist aber, dass es erstmal nur noch 1 Diary pro User geben wird. Es muss natürlich so übernommen werden alles, dass Leute mit mehreren Diarys die Inhalte noch unterscheiden können. Eventuell wird das über die Titel per Tags gemacht.

@Regenbogen Das ist alles noch nicht ganz klar da es etwas komplizierter wird als anfangs gedacht. Ich gehe jetzt mal von Ende Juni aus um die Grundversion mit Euch zu testen aber lege mich besser nicht fest :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
20:34 02.06.2009
beneidenswert das du von jedem user die id im kopf hast Link

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:22 02.06.2009
mit Link scheint es zu gehen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:55 02.06.2009
Mh, da hab ich mich vielleicht etwas doof ausgedrückt. Mit "offline schreiben" mein ich privat, sodass man es quasi nur selbst lesen kann, aber wenn man eben will, für jedes diary extra Leute einladen kann - so wie es jetzt auch ist.
Die Funktion "Freunde" wie du sie beschreibst, wäre ja ähnlich, bezöge sich aber dann auf alle privaten diarys, oder?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:17 02.06.2009
Wann genau soll das jetzt eigentlich alles starten?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:44 02.06.2009
So, gerade erst aus dem Urlaub zuück und jetzt kann ich mich endlich mal bedanken, dass wieder alles wunderbar und schnell läuft! Danke, Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:53 02.06.2009
@Geist www.diary-z.de/username/ wird spätestens beim neuen System wieder gehen. Damit es auf diary-z wieder geht sind wohl Servereinstellungen nötig und da muss ich erst abklären was genau gemacht werden muss. Das mit "offline" geht, aber nur über Umwege oder (lange URL)?

@Fly Was meinst Du mit "offline schreiben"? Eigentlich sollte man Einträge nur privat oder öffentlich speichern können aber ich hab schon gesehen, dass es nötig ist das umfangreicher zu machen und darum wird es diese Einstellungen auch geben. Das gehört bei mir auch zu wichtigen Grundfunktionen und nicht zu Gewohnheiten. Was Funktionen betrifft starte ich aber noch einen extra Eintrag. Etwas um Leute einzuladen gibt es "aktuell" nicht aber man kann eine Freundschaftsanfrage oder normale Nachricht senden. Man kann dann sagen ob alle, nur Mitglieder oder nur die Freunde mitlesen dürfen etc.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:17 01.06.2009
Ich hab einen ganz schnen Kloß im Hals... aber naja, abwarten und Teetrinken.
Was ich jedoch wissen will: Wird man weiterhin offline schreiben und ausgesuchte User EINLADEN können? Und damit mein ich nicht eine normale Blogseite, die man passwortgeschützt machen und das Passwort dann an die Leute geben kann... nein. Da hätt ich ja keine Kontrolle drüber, wer letztendlich bei mir liest und wer nicht, weil PWs weitergegeben werden können. Vielmehr mein ich die Funktion, so wie sie jetzt hier bereits existiert.
Genau genommen ist das nämlich das elementare Detail, warum ich hier bin. Hat in dem Fall auch nix mit Umgewöhnung zu tun
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
23:18 31.05.2009
ja das ist mir auch schon aufgefallen.
Aber es gibt ja wieder die *suchfunktion*also kann ich darauf auch verzichten.
Also ich finde alles gut so wie es jetzt ist.Ich hätte nie gedacht das sich hier wirklich noch irgendwas bewegt.
Allerdings bleibt es ja nicht soLink


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:18 31.05.2009
ist es gewollt das es keine "offlinefunktion" mehr gibt ( ok gewollt ist das falsche wort es ging früher einfach ob es da gewollt war ka) ähm also früher konnte ich mein tb auch unter Link ereichen ohne eingelogt zu sein.Reines Lesen war so auch fur nicht user möglich. Jezt geht das jedenfalls nicht mehr.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:19 30.05.2009
Hallo Chris, herzlich Willkommen. Wirklich super dass Diary-Z nun von dir weiterentwickelt und supportet wird. Ich denke du siehst das schon richtig, die Texte und Kontakte bedeuten den einzelnen Usern sicherlich einiges, um so besser also dass das Projekt nun wieder in besseren Händen ist. Daher viel erfolg bei der Realisierung, da kann man nur gespannt sein :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
20:40 30.05.2009
naa
Dann wird das die Tage bestimmt noch geändert @ Gretel
Ich beobachte das und sage dir dann bescheid


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:58 30.05.2009
@chris ich finde es ja klasse, dass du wenigstens feedback gibst und bis jetzt auch bemüht bist, auf die wünsche einzugehen.
dass zumindest mich interessiert, ob die seite noch den menzes ist, ist doch klar nach dem, was da die letzten jahre abgelaufen ist und das so ein denic eintrag verwundert doch wohl auch. naja, hoffen wir mal alle, dass alles gut wird, das mit der abschaffung der popupw ist halt auch schonmal ein dicker brocken für viele. klar, es gibt immer geteilte meinungen und man kann sich alles mal ansehen aber viele sind hier ja schon länger auf`m sprung
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
08:55 30.05.2009
juhu eine suchfunktion! dankeschön!
inwieweit verändert sich die seite denn sonst noch? also ich finds nich schlimm solange unsere daten und inhalte geschützt bleiben und die seite kostenlos bleibt.


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

03:19 30.05.2009
@Leo Ja das verstehe ich schon. Sobald das neue System eine gewisse Zeit genutzt wurde (2 - 4 Wochen) kann jeder mitteilen was ihm ernsthaft fehlt und je nach anzahl User wird das angeschaut. Leider wird man es aber nicht jedem recht machen können.

Ich habe jetzt eine Suche eingefügt. Eventuell ist das die gewünschte Funktion.

Gruss,
Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:48 30.05.2009
naja, die sätze wie, dass die beliebten popups aussterben werden und es DZ so, wie wir es kennen, nicht mehr geben wird, fand ich halt ein bißchen abschreckend.. aber ja, ich sehe ein, dass ich einfach mal abwarten und tee trinken muss, und sehe ja auch, dass du gern zur kommunikation bereit bist und daher bestimmt auch miteinbeziehst, was wir uns wünschen :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
00:31 30.05.2009
habe jetzt auch nicht gelesen, dass es sie auf keinen fall mehr geben würde

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:26 30.05.2009
@Leo Wer sagt das? Und auch wenn es so wäre, wer sagt das es so bleiben muss? Ich kann nur nochmal sagen: Es gibt eine Grundversion von der ausgegangen es weiter geht.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:25 30.05.2009
ich hab auch nichts gegen einige veränderungen und klar hat er das recht, alles so zu machen, wie er möchte und was er für erfolgversprechend hält. ich verstehe halt nicht, wieso man nur grade die "pop-ups" verändern muss, die DZ einfach ausmachen!
naja, ich lass mich überraschen und hoffe, dass es nicht zu extrem anders wird.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
00:15 30.05.2009
naja. dass hier auf dauer was passieren muss und wird, sollte ja eigentlich längst klar sein. jemand, der die seite kauft, will auch seine eigenen vorstellungen verwirklichen und nicht ewig diese altbackene seite weiterlaufen lassen. ich mag die community, ich mag die funktionen, aber es gibt schon einige dinge, die verbessert werden können. und man kann nciht gerade behaupten, dass chris gegenüber unseren wünschen nicht offen ist.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:13 30.05.2009
na toll, also wird das hier jetzt die millionste identische blog-plattform. da gratulier ich uns mal ganz herzlich
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:01 30.05.2009
Es ist ganz normal, dass User die schon so lange an einem unveränderten System sitzen nicht begeistert über Änderungen sind. Es würde selten Änderungen geben (Layout) wenn es nach den Usern ginge. Aus eigenen Erfahrungen und Beobachtungen kann ich aber sagen, dass man sich schnell an neues gewöhnt und es dann auch plötzlich besser findet zum Teil. Grundsätzlich sollte man es so sehen, dass die Inhalte und Strukturen (Freundschaften...) von diary-z das System wechseln und es das Diary so wie jetzt nicht mehr geben wird. Ihr werdet eine Plattform haben die betreut ist, Eure Inhalte sicher sind und bestehende Kontakte vorhanden bleiben. Von dem ausgegangen geht es dann weiter. Ich muss es erstmal so machen, wie ich es machen möchte und erst nach ca. 2 - 4 Wochen auf Wünsche eingehen da es sonst unnötig kompliziert wird. Dinge die ich zurzeit sage sind Vorwarnungen und ich kann da noch nicht auf Diskussionen eingehen.

Da alles bis auf die Funktionen (Einstellungen, Möglichkeiten etc.) meiner Meinung nach Gewohnheit ist lege ich auf diese besonderen Wert und ich werde noch einen extra Eintrag starten was Euch da besonders wichtig ist.

@gretel Das Projekt ist mir und ich weiss nicht warum es nur Teile bei Denic geändert hat. Schlussendlich wird das natürlich alles richtig sein. Zum Durcheinander mit Bruder und Firma sage ich dann noch was auch
wenn es eigentlich uninteressant ist.

@E. Subdomains wird es vielleicht noch zusätzlich geben aber sicher vorhanden ist: domain.de/username/

@LaTormenta Wo genau war diese Suchfunktion und was konnte sie?

Gruss,
Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:33 29.05.2009
@ fehlerhaft: Mit Popups ist gemeint, dass sich ein neues Fenster für das TB öffnet.

Und ich kann mich den anderen nur anschließen: Das ist eigentlich das, was dz von den anderen Seiten abhebt. Und auch ein Grund, warum ich mich damals für diese Community entschieden hab...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
17:41 29.05.2009
Jetzt wos hier fast wieder wie geschmiert läuft noch zwei bitten:
1. Krigen wir wieder eine suchfunktion? der alte betreiber (gut dasser wech is) hat die nämlich aus unerklärliuchen Gründen gestrichen
2. Bei mir im diary sind unter "Favoriten" so warnmeldungen (irgendwas mit "warning")...gibt es ne möglichkeite das irgendwie zu beheben?

Liebe Grüße!


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:43 29.05.2009
wieso sollten die pop-ups wichtig sein?!?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:31 29.05.2009
@lav es muss ja nicht jeden interessieren. mich interessiert`s und deswegen frage ich nach
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

13:25 29.05.2009
Ehrlich gesagt ist mir das völlig egal, solange hier was passiert.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:57 29.05.2009
hi chris
kannste mal die user bissen aufklären wem der laden hier ist? ich frag mich das nämlich immer noch.
laut impressum is das econsulting
dort bist du ja wohl der christian gull?
aber laut denic gehört die site nachwievor den menzes und dein bruder (?) ist lediglich der technische admin hier

Domain diary-z.de
Letzte Aktualisierung 28.05.2009

Domaininhaber
Der Domaininhaber ist der Vertragspartner der DENIC und damit der an der Domain materiell Berechtigte.

Domaininhaber: Frank Menze
Adresse: Selbecker Str. 288

PLZ: 58091
Ort: Hagen
Land: DE

Administrativer Ansprechpartner
Der administrative Ansprechpartner (admin-c) ist die vom Domaininhaber benannte natürliche Person, die als sein Bevollmächtigter berechtigt und gegenüber DENIC auch verpflichtet ist, sämtliche die Domain diary-z.de betreffenden Angelegenheiten verbindlich zu entscheiden.

Name: David Gull
Adresse: Sperdiklerstrasse 6

PLZ: 8466
Ort: Truellikon
Land: DE

Technischer Ansprechpartner
Der technische Ansprechpartner (tech-c) betreut die Domain diary-z.de in technischer Hinsicht.

Name: David Gull
Adresse: Sperdiklerstrasse 6

PLZ: 8466
Ort: Truellikon
Land: DE
Telefon: +41-52319436-6

Telefax: +41-52319436-6

E-Mail: d.gull@web.de


Zonenverwalter
Der Zonenverwalter (zone-c) betreut die Nameserver der Domain diary-z.de.

Name: David Gull
Adresse: Sperdiklerstrasse 6

PLZ: 8466
Ort: Truellikon
Land: DE
Telefon: +41-52319436-6

Telefax: +41-52319436-6

E-Mail: d.gull@web.de


Technische Daten
Nameserver ns1.hans.hosteurope.de
Nameserver ns2.hans.hosteurope.de

was denn nu? war das ne lüge mit dem kauf für 10000k? was stimmt denn nun?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
08:44 29.05.2009
Oder die Subdomain, für jeden User (die im Übrigen nicht mehr funktionieren). Das sind zwei Dinge, die die Seite von der breiten Masse abheben. Also Änderungen behutsam einsetzen.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:38 29.05.2009
die pop-up diaries sind irklich sehr wichtig für diese seite.
und dass sie nur "zum teil" sehr belibt sind, glaube ich auch nicht.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

06:53 29.05.2009
oh, schon schlecht. mit das wichtigste, was diese site ausmacht, sind die popups wieso willst du die denn abschaffen?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

00:41 29.05.2009
Hallo und thx für die vielen netten Kommentare :) Vielleicht solltet Ihr Euch aber noch etwas zurückhalten den ich kann nicht garantieren, dass ich es jedem recht machen kann mit der neuen Seite :) Schlussendlich ist es aber 100% Gewöhnungssache auch wenn die zum Teil beliebten Popups und ein paar andere gewohnte Dinge aussterben werden (fürs erste zumindest).

@Jaded Ich konnte es nun so machen, dass der "Löschen-Link" auf das Nachrichtensystem (User diary-z) verlinkt. Das ist glaub logischer :)

@Alle Das Impressum wurde eingefügt

@Anastazia Eine Suche wird es dann im neuen System wieder geben aber Du könntest mir eventuell sagen wo die war und was genau möglich war damit? Einfach sein Diary durchsuchen nach Wörtern?

@Anastazia Eine Premium-Mitgliedschaften wird es im neuen System nicht mehr geben und sonst nur für Dinge, die über alle normalen Funktionen die Ihr schon kennt hinausgehen. Erstmal ist da aber nichts geplannt.

Gruss,
Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:32 28.05.2009
yeah, bilder hochladen geht jetzt wieder!!!

S U P E R

danke Chris

Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:15 28.05.2009
wow ganzschön viele Kommies lol

Ich hätte da auch ne Frage: Wie wird das mit den Premium-Mitgliedschaften? Muss man dann was zahlen? wenn ja wie viel?? Und wann??

Würd mich über Antworten sehr freuen, glg lonely14

büdde
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:07 28.05.2009
hm... okay. chris soll mal ein foto von sich kredenzen, dann sehen wir weiter
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:04 28.05.2009
ey, ich wollte ihn zu erst!!!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:43 28.05.2009
Chris, heirate mich
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:40 28.05.2009
Ist doch egal, wer er ist - ich find ihn toll!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:25 28.05.2009
Solange Chris nicht Menze ist...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:03 28.05.2009
Naja, laut dem "Verantwortlich für sämtliche Inhalte..." Text stellt auch immern och die Income Medienagentur den Service zur Verfügung. Hat sich seit Andreas nicht geändert
Aber das kann Chris dann ja demnächst umändern.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:57 28.05.2009
Inhaber ist laut Impressum immer noch Menze.... oO
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:30 28.05.2009
die sache mit der ladezeit hat sich schon längst gebessert
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:24 28.05.2009
ach und hab noch was vergessen, ich wäte sehr Dankbar wenn es die Suchen Funktion wieder gäbe
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

12:23 28.05.2009
Ich bin hier schon seit fünf Jahren. In letzter Zeit nur noch selten, weil es mich dermassen nervt das sich die Seiten so langsam auftun. Wenn sich das gebessert hat könnte ich ja wieder täglich schreiben.
Ich hoffe mal das beste.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

11:01 28.05.2009
Herzlich wilkommen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:20 28.05.2009
Ich will niemandem was unterstellen, aber wäre es nicht theoretisch möglich - wenn es jetzt nur die Mailadresse zum Löschen gibt - dass irgendjemand an dich schreibt, mit der Bitte, alle Tagebücher von User XY zu löschen? Ich finde, die Emails mit Lösch-Bitte sollten nur von der Adresse kommen, die auch bei dz registriert ist...
Ist mir grad durch den Kopf geschossen... ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:31 28.05.2009
@Küken Privat und keine Leser eingeladen ist aber nicht gleich gelöscht. Es ist ein Unterschied, ob es wirklich weg ist oder nur normale User nicht sehen können. Auf dem Server bliebe es in dem Fall dennoch

Ansonsten find ich es ganz toll, wie sich Chris bisher kümmert. Ich glaube, er hat schon jetzt mehr Kontakt mit uns gehabt, als es Frank je hatte
Ich bin gespannt, was folgt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
23:53 27.05.2009
*glaub auch* --> *weitertuschel*

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:47 27.05.2009
*flüster* Ich glaube, Chris ist einer von den Guten *flüster*
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:40 27.05.2009
bin schon ein bisschen verliebt..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:27 27.05.2009
Schön, dass du dich so um alles kümmerst und hier auch öfters reinschaust. Ich würde sagen, das ist ein super Start
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:26 27.05.2009
- Natürlich wird alles gelöscht, was ein User gelöscht haben möchte. Der Link der ganze Diarys löscht ist nun wieder da und mit einer Mailadresse verbunden damit das klar ist. Falls jemand mal ein komplettes Diary löschen möchte kann er das über mich machen lassen oder die Beiträge einzeln löschen. Zum löschen kompletter Accounts mit allen Daten muss ich mich erst besser einarbeiten bei Diary-z.
- Bei den Photos gibt es erneut Probleme. Das sollte gleich behoben sein.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:50 27.05.2009
Ich wäre dafür, dass die Funktion, ein TB zu löschen, wieder eingeführt wird. Vielleicht eher unter "Daten ändern" und nicht auf der TB-Übersichts-Seite. Und dann mit doppelter Nachfrage. "Willst du wirklich TB 'xyz' löschen?" Oder bau eine Sperre ein, dass das Haupt-TB nicht gelöscht werden kann (bzw. im Zweifelsfall nur, wenn man dich kontaktiert.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:52 27.05.2009
So schlimm finde ich das gar nicht...
Wenn man es wirklich, wirklich löschen möchte, kann man bestimmt dann an diary-z schreiben.. ich bin halt auch ne Kandidatin, die das hinterher bereut hat, das TB frühzeitig gelöscht zu haben...
und Leute mit so vielen Einträgen könnten das TB einfach vorerst auf privat stellen und alle Leser ausladen oder so..
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:32 27.05.2009
Vielleicht bin ich zu doof, aber ich bekomme für jedes Bild, bei dem ich versuche es hochzuladen die Meldung "unable to open".
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:11 27.05.2009
Ja, mit der Fehlermeldung habe ich grad Bekanntschaft gemacht, Schwupps, war beim Absenden mein ellenlanger Beitrag weg. Naja, nochmal neu getippt

Das mit dem Löschbutton versteh ich auf der einen Seite, aber auf der anderen Seite auch nicht. Ich finde schon, dass jeder User einzeln die Gewalt über seine Einträge behalten sollte und, wenn er es will, das Diary gelöscht werden kann. Ist ja immerhin sein geistiges Eigentum und es steht ja auch immer drunter, dass der User verantwortlich dafür ist. Wenn ihm nun die Möglichkeit fehlt, es mal eben zu löschen, naja, find ich nicht so in Ordnung.
Einzeln löschen ist zwar eine Alternative, nur denk ich da an die Leute, die tausende von Einträgen haben. Wie lang würde LilDevil wohl brauchen, um ihre derzeit 5036 Einträge zu löschen?
Vielleicht könntest du ja eine doppelte Nachfrage einbauen, bei der man erst noch sein Passwort eingeben muss oder eine Mailbestätigung machen muss, bevor das Diary wirklich gelöscht wird. So passiert sowas nicht aus Versehen, meinetwegen auch mit einem einwöchigen Recover, falls der User es sich doch noch anders überlegt.
Aber so ganz ohne Löschfunktion, find ich das allein rein rechtlich schon nicht so ganz ok.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

16:51 27.05.2009
> Das Hochladen von Bildern klappt nun wieder.
> Fly hat das richtig verstanden :)
> Es kann noch zu Fehlermeldungen kommen beim Speichern von Dingen aber diese sollten keinen Einfluss auf die Funktionalität haben.
> Den Löschbutton mit dem man ein ganzes Diary löschen kann habe ich rausgenommen weil vor kurzem jemand versehentlich sein Diary gelöscht hat und weil ich es schade finde wenn man bei Kurzschlusshandlungen einfach sein Diary löscht. Wenn jemand seine Inhalte löschen möchte kann er das "einzeln" machen damit er nicht nur einmal entscheiden muss ob er das wirklich möchte :) Es ist für den User und natürlich auch für das Projekt schade, wenn Inhalte verschwinden.

Gruss,
Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:25 27.05.2009
na da lass ich mich doch mal überraschen ob dieser chris mehr kontakt hält als frank...
wäre schön wenn wieder jemand hier wäre der so ist und handelt wie andreas das gemacht hat
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

14:12 27.05.2009
Schöööön, dass die Seite wieder so schnell ist! Aber das Hochladen von Bildern klappt nicht mehr.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:56 27.05.2009
Chris mein Erlöser
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

07:04 27.05.2009
Hab auch schon gegerübelt was das heißen könnte, aber so wie Fly es beschreibt macht es Sinn.
Warten wir einfach mal ab. Bisher hat Chris ja schon deutlich gezeigt daß es ihm ernst mit unserem Diary ist.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

06:57 27.05.2009
Ich versteh den letzten Satz so, dass er mit "auf dem alten Server laufen" meint, dass es wieder flüssig laufen soll (was es ja bis vor einigen Wochen auch gut tat), allerdings die kleineren Fehler, die bereits dort waren, nicht behoben werden, weil d-z ja ein neues System bekommt, die Fehlerbehebung auf dem alten System sich also nicht mehr lohnt.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
06:45 27.05.2009
wo ist den die funktion zum löschen eines diaries hingekommen?


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:24 26.05.2009
- ich versteh den letzten satz auch nicht.
- nachdem es grad von 17:30 bis ca 23:00 top lief bei mir, bin ich plötzlich wieder in dem chat gelandet und konnte die seite durch "refresh" nicht mehr aufrufen, stattdessen aber wieder chatten. als ich dann via meinen favoriten die seite neu hab laden lassen (statt nur zu aktualisieren) war ich wieder hier auf DZ. ganz komisch.
- im chat hocken diverse leute, die heute überhaupt noch keinen zugang zu DZ hatten!
- der umlaut bei "gäste" unter wer "online" ist (rechte seite) und der umlaut bei "tagebücher" unter "diary-counter" (linke seite) wären vielleicht noch ganz nett zu beheben, damit zumindest die startseite hübsch aussieht ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:43 26.05.2009
Den letzten Satz versteh ich nicht ganz...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:31 26.05.2009
Es wurden jetzt ein paar Fehler korrigiert

- Löschen von Einträgen geht wieder
- Neue Kommentare und neue Einträge gehen wieder

Ich habe schon viele Umlaute korrigiert und den Rest würde ich lassen. Wenn irgendwo ein Wort besonders stört bitte notieren. Den Photoupload und Fehlermeldungen muss ich mir morgen anschauen.

Eine wichtige Info habe ich noch. Diary-z soll wieder so laufen wie es auf dem anderen Server war aber es wird nicht an anderen Fehlern gearbeitet weil das System ja nicht weiter genutzt wird.

Gruss,
Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:00 26.05.2009
ja lol, der repariert ja schneller als der blitz
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:23 26.05.2009
boah ey echt?!? ist ja gemein, ich kann immer noch keine kommentare sehen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
21:15 26.05.2009
also bei mi rwar die funktion neue kommentare die ganze zeit da und ist es auch jetzt noch

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:09 26.05.2009
ah super, die neuen einträge werden jetzt angezeigt, fehlt nur noch die mit den neusten kommentaren aber vielleicht sind wir hier auch zu früh mit den fehlermeldungen und man müsste erstmal bis morgen warten?
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:08 26.05.2009
Der "Neue Einträge-Kasten" ist wieder da :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:55 26.05.2009
Also erstmal: wahnsinn wie schnell die Seite ist; keine Tasse Kaffee mehr während ich warte Kleiner Anmerkungspunkt auch von mir: es lassen sich keine Photos mehr hochladen...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:45 26.05.2009
Einträge löschen klappt bei mir auch nicht, alles andere geht und die Seite ist ja wieder richtig schnell geworden
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:34 26.05.2009
Ach ja, und Einträge löschen kann ich auch nicht ...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:27 26.05.2009
@fehlerhaft, das ist bei mir auch so ...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:26 26.05.2009
ähm... neue einträge bekomm ich auch keine angezeigt
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:23 26.05.2009
seh ich nur die "neue kommentare" funktion nicht?
ansonsten superschnell, toll!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:06 26.05.2009
Noch ein Bug, keine Ahnung obs nur bei mir so ist:
Wenn ich einen neuen Eintrag mache steht danach oben
"
Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/functions.php on line 538

Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /var/www/vhosts/diary-z.de/httpdocs/include/functions.php on line 475"

Liste ist noch was länger, hab nicht alles kopiert. Naja, Eintrag wird trotzdem gemacht, ist also eigentlich kein Problem, sieht nur nich schön aus
aber ansonsten tausend Dank für den neuen Server, ist so viel besser :)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:53 26.05.2009
Naja, meine Uralt-Post, die immer noch "neu" ist, ist nach wie vor vorhanden und nervt... für mich hat sich nix verändert, schad.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

19:18 26.05.2009
Chris, du bist unser Held!
Läuft FABELHAFT, merci!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:50 26.05.2009
Die Ladezeiten sind traumhaft
Danke!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

18:29 26.05.2009
Danke :) Es läuft wieder superschnell :)
Nur leider werden die neuen Einträge in dem Kasten rechts nicht angezeigt. Erst wenn man auf "weitere Einträge" klickt, sieht man auch die neuen ... Hoffe, das lässt sich schnell beheben ;)
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:51 26.05.2009
Uuuh, schnell! Danke erstmal!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:49 26.05.2009
juhuuuu
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

17:24 26.05.2009
Juhuuu. Danke Chris.
Das ging ja doch recht flink. Jetzt bin ich nur noch auf die Änderungen gespannt die Dir so im Kopf rumspuken.
Aber bitte nicht total auf den Kopf stellen, denn wir haben die Community hier so lieb gewonnen wie sich vom Aufbau her ost.
LG Feli
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

03:39 25.05.2009
Ich seh's wie Fly. Diese Pop up-Tagebücher machen dz einzigartig. Ich hoffe auch sehr, dass es so bleibt, und es nicht wie 'normale' Blogseiten wird.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
20:41 24.05.2009
jea nach einem jahr! super, willkommen!

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
01:10 23.05.2009
Auch von mir ein Herzlich Willkommen =)
Freu mich das es endlich wieder aufwärts geht


Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:57 22.05.2009
Mhmh, hi Chris. Schön, dass sich hier mal wieder jemand meldet und vermutlich bald etwas getan wird. Ich schreibe schon viele Jahre hier - mal mehr und mal weniger. Verzeih mir meine leichte Skepsis, was deine Ankündigungen angeht. Ich bin froh, dass du Verbesserungen einführen wirst, aber kannst du vielleicht schon ein wenig konkreter werden? Wird generell viel am Design geändert, oder vielleicht sogar das gesamte System, sodass man quasi zwar noch immer sein TB hat und einen Blog schreibt, es aber gänzlich anders sein wird?
Im Gegensatz zu vielen anderen TB- und Blogseiten mochte ich die Diarys in diesen Popups hier sehr gerne, im Gegensatz zu einer normalen Blogseite. Ich mach mir schon ein wenig sorgen, dass es bald so ganz anders sein könnte und das "d-z wie wir es kennen" dann nicht mehr sein wird. Vielleicht bin ich auch nur zu nostalgisch...
Wäre um einige konkretere Informationen aber sehr dankbar. Plauder doch mal aus dem Nähkästchen, was dir so vorschwebt. Wir verraten es auch nicht weiter
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

15:20 22.05.2009
Hach, seufz, ist schön, dass sich wieder jemand um all das hier kümmert.
Ich bin auch eigentlich ein Mensch, der gerne Veränderungen hat, aber... heeey, bitte keine zu großen Veränderungen hier auf der Seite. Ich fühle mich hier so wohl, wie es ist; nur die Ladezeiten stören erheblich und die Tatsache, dass seit vielen Monaten beim Einloggen steht, ich hätte eine neue Nachricht, die ich aber schon vor bestimmt einem halben Jahr gelesen habe... Alles andere ist super, ich wills gar nicht anders haben! Da krieg ich jetzt doch ein bisserl Angst... Hmm.
Trotzdem, Danke fürs sich-kümmern! LG
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:36 22.05.2009
Hallo Chris, auch von mir ein herzliches Willkommen! Und auch ich freue mich darauf, dass es aufwärts geht..

PS @andere User: jetzt bombardiert ihn doch nicht so...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:21 22.05.2009
Herzlich willkommen, Chris. Ich freue mich, dass es wieder aufwärts geht.
Und: Wäre nicht schlecht, wenn es die Suchfunktion wieder geben würde.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

09:20 22.05.2009
Herzlich willkommen, Chris. Ich freue mich, dass es wieder aufwärts geht.
Und: Wäre nicht schlecht, wenn es die Suchfunktion wieder geben würde.
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

23:57 21.05.2009
Hi Lucky

Ich denke Ihr werdet Euch schnell umgewöhnen und so gross sind die Änderungen nicht. Gerne würde ich schon mehr sagen aber es ist einfach noch zu früh. Da das Projekt mit gewohnten Grundfunktionen dann erst am Anfang steht ist es noch flexibel und gut an Bedürfnisse anzupassen.

Gruß,
Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

22:02 21.05.2009
na, dann bin ich ja mal gespannt was hier passiert in den nächsten monaten...
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

21:10 21.05.2009
hi chris. hoffentlich ändert sich nicht zu viel
nicht alles, was neu ist, ist gut. und nicht alles, was gut ist, ist neu
Good luck!
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

20:47 21.05.2009
Hallo und und erneut vielen Danke für die Kommentare

@Nadine Damit ist gemeint, dass alle Inhalte von diesem Projekt in ein neues, ähnliches System kommen welches zurzeit noch in Arbeit ist. Eigentlich wollte ich mich erst melden, wenn das System fertig ist damit ich gleich alle Infos geben kann aber als ich die schlechten Ladezeiten sah musste ich etwas vorher einschreiten :) Geplant ist, dass bis ca. Ende Juni, Mitte Juli alles abgeschlossen ist. Bis dahin wird dieses Diary normal weiter betrieben. Bevor das System dann komplett gewechselt wird werde ich mich aber nochmal melden und weitere Infos geben.
Beim Kauf ging es mir hauptsächlich um den Inhalt und um die treuen User die dieses Projekt schon über Jahre hat. Die Scripte z.B. werde ich gar nicht verwenden. Natürlich veruche ich alles so zu machen, dass beonders die User die schon so lange dabei sind sich wohl fühlen. Das neue System ist einfach und gut verständlich und mit Euren Wünschen wird es dann optimiert.

@gretel Ja :) Eine Suchfunktion gibt es wieder.

@Katastro.Fee Ich sag das :)

Gruss,
Chris
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen


unbekannt
09:06 21.05.2009
ich bin auch gespannt. herzlich willkommen und viel erfolg.

Kommentar löschen
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

08:11 21.05.2009
ganz einfach: wenn er in 2 monaten immer noch nicht das impressum geändert hat wird`s ein menze sein
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

diary-z Offline

Mitglied seit: 12.12.2003
DE mehr...
Wirklich beenden?
Ja | Nein

2009-05-18 20:58