Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 18. June 2019
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2016-12-30 19:05
Nicht lange fackeln

Bevor ich wieder nicht auf diese Seite komme, werde ich die Gelegenheit nutzen und schnell ein paar Zeilen schreiben. Vorgestern ist mein Eintrag viel zu kurz ausgefallen und gestern habe ich mehr als einmal verzweifelt versucht, auf diese Seite zu kommen. Als es endlich klappte, wollte ich auch nicht mehr schreiben. Also werde ich jetzt einiges nachholen. Das habe ich mir auch wirklich verdient, denn ich habe es schon vermißt, daß ich gestern nicht schreiben konnte. Ich wollte mich schon ernsthaft nach einer neuen Seite umsehen, doch dann hätte ich wieder von ganz vorne anfangen müssen und alle Mühe wäre umsonst gewesen. Manchmal lohnt es sich wirklich, wenn man die Füße still hält. Mit dem heutigen Tag endet meine freie Woche. Wenn mir letzte Woche jemand gesagt hätte, daß die Woche so schnell vorbei ist, den hätte ich für verrückt erklärt. Und jetzt? Jetzt bin ich schneller wieder im Büro als mir lieb ist. Am Dienstag hat das noch ganz anders geklungen. Da habe ich mich fast schon auf den Job gefreut. Und jetzt sitze ich an meinem Rechner und bereue das, was ich am Dienstag gesagt habe. So ändern sich nun mal die Zeiten. Es wird bestimmt nicht besser, wenn ich die Gedanken an den Job bis Sonntag verdränge. Oder bis nächstes Jahr, das kann man nun halten wie ein Paar Schuhe. So wie ich mich kenne, bin ich schneller wieder drin als mir lieb ist und vermutlich wird meine Stimmung anders sein, wenn das Wetter besser ist. Dann kommt auch die Lust auf den Sport wieder besser zur Geltung. Apropos Sport: mein Vater wollte wissen, ob ich heute auch zum Sport gehe. Daß ich nicht laut gelacht habe, war alles. Er scheint vergessen zu haben, daß ich gestern beim Sport war und ich morgen wieder gehe. So verrückt bin ich nun doch nicht, daß ich jeden Tag zum Sport renne. Man muß es ja nicht übertreiben. Manchmal bereue ich es, wieder mit dem Sport angefangen zu haben. Ich merke natürlich schon ein paar Vorteile, aber das war auch alles. Es ist ganz allein meine Entscheidung, ob ich ab sofort jeden Samstag zum Sport gehen will. Als ich im Januar mit dem Sport anfing, ging es auch anders, das weiß ich selbst. Aber was soll ich mir darüber noch den Kopf zerbrechen, es hat doch keinen Sinn. Am Ende mache ich doch, was ich will.

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

2016-12-30 19:05