Willkommen auf Tagtt!
Tuesday, 31. March 2020
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2006-03-28 10:25
Aufgeklärt
Es hat sich geklärt....keine Taubenbaummafia...nachdem ich die Gesetzbuchfinken informierte und bat, mich bei der Obversation zu unterstützen, wurde auch umfassend ermittelt. Bei dem Taubengesellen handelt es sich um einen mehrfachen Familienvater, der von Hartz5Nicht1 betroffen ist und dem, bei wiedermal anstehenden Nachwuchs, die Mittel fehlten, sein Heim entsprechend auszubauen. Deshalb griff er zu dieser kriminellen Methode, sich Material für das heimische Nest zu besorgen. Ja, diese Hartz5Nicht1- Betroffenen sind sehr schlecht dran....viele nahmen sich das Leben....offiziell heißt es dann H5N1, und den Menschen wird vorgeflunkert, es handle sich um eine Art Virus....um von den Mißständen im Vogelstaat abzulenken...
Nun, wie dem auch sei, dieser Taube wurde ein schneller Prozeß gemacht....ein Jahr auf Bewährung, die schlechte soziale Situation erwirkte mildernde Umstände...sollte allerdings sich ein solches oder ähnliches Delikt in der Zeit wiederholen, muß er für ein Jahr in den Vogelpark, wie die Menschen so schön sagen ...hinter Gitter!!!
Wollen wir hoffen, dass er gesetzestreu bleibt. Der Baum steht auf jeden Fall noch und mal schauen, vielleicht werde ich in den nächsten Tagen ein paar Zweigchen sammeln und sie auf den Balkon legen....für Bedürftige. :)
Dennoch behalte ich die Vögel im Auge....man weiß ja nie!

Kommentare

12:13 05.04.2006
Soll der Kommentar wirklich gelöscht werden?
Löschen | Abbrechen

Kommentieren


Nur für registrierte User.

2006-03-28 10:25