Willkommen auf Tagtt!
Wednesday, 21. August 2019
Alle » News, Bilder, Videos - Online
2003-12-27 21:58
**Jeordie(geschichte)**
"Jeordie"

Es war der Moment den er ganz für sich hatte, die Musik beruhigte ihn, er fühlte sich sogar gut, vielleicht eines der wenigen male, an denen er es erlebt hatte.
Jeordie wollte nie mehr heraus aus diesem Zimmer, dass ihm die Liebe gab, die er niemals zuvor erhalten hatte. Die Energie die ihn zu ermutigen und zu beschützen schien, in dieser Energie fühlte er sich wohl, geborgen, vielleicht so wie ein Kind sich bei seiner Mutter wohl fühlt. Er suchte den Schutz, den er sonst nicht bekam. Er konnte die Message so gut verstehen, mehr als dass er es jemals zuvor getan hatte, er schrie den Text laut mit und fühlte tief in sich drin, die Bestätigung, das Gefühl dass er brauchte. Für diesen Moment.
Er lebte dafür.
Sollten ihn die andern fertig machen, er würde so bleiben wie er war, er war nicht einer dieser Menschen, die sich durch Wiederstand beirren liessen, er blieb sich und damit seiner Art zu leben treu. Vielleicht war das, das ehrlichste was er tun konnte, zumindest war das seine Antwort auf so viele Dinge die ihm missfielen und störten. Es war seine Art Fuck you zu sagen.
Und die gefiel ihm nicht wenig, eigentlich gefiel sie ihm recht gut und wenn es ihn sein Gesicht kosten würde, seinen Stolz würde er nie verlieren.

Die Art wie sich andere Menschen tiranisieren liessen kotze ihn an und auch die Art wie sie dann ihre Meinung um der andern Willen änderten. Er war lieber anders als einer von denen die andern die Meinung ihrer selbst aufzwingen.

Sein Frust verschwand und auch seine Zweifel waren verschwunden, er würde niemals so wie sie werden, und dieser Gedanke machte ihn glücklich.

Die Musik, ein Zeichen seiner Rebellion dröhnte weiter durchs Zimmer und jetzt musste er sogar grinsen, die Tatsache sich wie ein Teenager zu fühlen der, der Welt den Mittelfinger entgegen hält gefiel ihm. Er blickte ihn sich an, ein Finger gegen die ganze Welt, mehr als nur Genugtuung.
Die Musik dröhnte weiter und Jeordie der vergnügt grinste war zufrieden, einfach nur zufrieden und glücklich.

by tOterEnGeL

Tags

leben 

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Kommentieren


Nur für registrierte User.

2003-12-27 21:58